Mein Freund Sexsüchtig?

12 Antworten

Ach Das ist ganz Normal. Früher als ich mich mit meiner Ex getroffen habe und wir uns sehr nah standen war es nicht anders bei mir. Das zeigt einfach das Er dich attraktiv findet ist also nichts worum man angst haben müsste im gegenteil freu dich das er es mit "dir" will. Und in der Woche 1x das ist doch garnichts ist Normal Er will deine nähe fühlen. Sexsucht wäre es dann wenn er es mehrmals am tag wollen würde, in der Woche einmal ist Normal. Es sei denn es stört dich dann solltest du es ihm sagen ganz nett, aber mein tipp quäl ihn nicht damit das du monate lang nein sagst. Denn ein Mann braucht das und wenn du als die "Freundin" jedesmal nein sagst wird er sich gezwungen fühlen Fremd zu gehen ohne es zu wollen "muss aber nicht sein". (Wie es bei einer Frau ist kann ich leider nicht sagen) Also seh das nicht als was Negatives. Alles gute wünsch ich euch :)

Es sagt doch schon das Wort sexsucht wenn er das hätte könnte er ohne sex nicht Leben würde sex über alles stellen und seinen Job dafür riskieren und wenn eine nicht will dann eben die nächste ich spreche aus Erfahrung.

Bei ihm ist das völlig normal freu dich das er erregt ist und wenn es dir zu schnell geht weil alles neu ist dann rede mit ihm darüber du musst nichts machen was du nicht willst

Dein Freund findet dich scheinbar attraktiv und gut (versteht sich).

Es ist in keinster Weise eine Sucht. In der Woche paar mal ist kein Unding. Jedoch täglich bis zu 7x ist schon eine Sucht.

Was möchtest Du wissen?