Mein Freund sagt er will mich nicht mit in den Urlaub nehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist natürlich nicht so toll.

Ich würde sagen wenn er zurück kommt müsst ihr mal ein ernstes Gespräch führen. Und lass ihn nicht ausweichen oder mit Phrasen antworten.

Natürlich darf er Urlaub alleine machen, aber das hätte er mit dir kommunizieren sollen, so fühlst du dich natürlich vera*scht. 

Ich finde es auch merkwürdig, das er dich anlügt und sagt "Keine Zeit, kein Geld." wenn das offenbar wenige Wochen später kein Problem ist. 

Er hätte ja auch sagen können das ihm das zu lange ist, 3 Wochen mit der Familie kann schon etwas viel sein. Aber erstens hätte er dir das sagen können und zweitens hätte man ja vielleicht einen Kompromiss finden können. Das er eine Woche dazu kommt oder so.

Was groß anderes als Gespräch gibt es nicht, denn Kommunikation ist nunmal das Fundament von Beziehungen. 

Sabrinana12 11.07.2017, 20:29

Danke das du dir soviel mühe machst mit dem Text. Ich war mit meiner familie aber nicht 3 wochen im urlaub sondern nur 7 Tage! 7 tage wo er nicht mitwollte. 

Jetzt fährt er 10 Tage weg und sagt einfach er will mich nicht dabei haben. Ich habe sogar geweint weil ich es nicht verstehen konnte und er meint ich kann nicht immer weinen und ist einfach gegangen. Er tut jetzt so als wäre alles gut und interessiert sich nicht dafür wie ich mich fühle. Ich probiere immer zu reden und zu reden und er sagt einfach er redet nicht mehr mit mir und es ist einfach so. 

Vorallem es kostet jetzt sogar mehr als wenn er bei uns mitgekommen wäre. 

0
frissdichselbst 11.07.2017, 20:41
@Sabrinana12

Sorry, ich bin da beim lesen wohl in der Zeile verrutscht! 

Eine Woche ist nicht viel. Ich hätte folgende Fragen die er wirklic beantworten soll:

Wieso hat er gelogen als es um den Urlaub mit dir und deiner Familie ging?

Wenn er abstreitet zu lügen:

Woher hatte er das Geld um sich den Urlaub leisten zu können?

Wieso kann er sich jetzt doch freinehmen von der Arbeit, sogar länger?

Warum will er nicht das du mitfliegst?

Wenn er dir die Fragen nicht beantwortet... Naja, ich wüsste was das für mich bedeuten würde in einer Beziehung...

1
Sabrinana12 11.07.2017, 20:50
@frissdichselbst

Das Geld hat er jetzt wieder da sein Lohn da ist, aber das hätte er bei unserem Urlaub auch noch aufbringen können. Er wollte glaube ich nicht mit weil er lieber mit mir alleine fliegen wollte. Aber dazu hätte er ja jetzt die Möglichkeit. Ich habe fast das Gefühl er will mich verletzen da ich mit meiner Familie geflogen bin obwohl er nicht mitgekommen ist.

Jetzt doch solange freinehmen kann er sich weil er ja jetzt nicht mehr in der Anfangszeit ist bei der Firma

Und warum er mich nicht dabei haben will sagt er einfach nicht. Er sagt zu mir nur er will nicht diskutieren und wenn ich weiter darüber reden will soll ich ihn doch einfach inruhe lassen. 

Ich überlege auch was die Beziehung noch soll wenn er mich immer ausschließt. Er wird da ja dann ganze Zeit mit dem Mann der sich verlobt zusammen sein. 

0

es wird ein junggesellenabschied wie ich das verstehe.

natürlich hat da Freundin nichts zu suchen. die wollen party machen, strip club etc. das volle Hangover Programm.

ich würde das nicht gutheissen. aber jeder sieht das anders. ich hätte meine freundin immer dabei. 

Sabrinana12 11.07.2017, 19:58

Ne sowas ist das nicht. Sein Freund verlobt sich nur in einem anderen Land weil er von da kommt. Feiern oder Alkohol trinken tut mein Freund eh nicht. Es gibt also auch garkeinen Grund mich nicht mitzunehmen und das hat mich so verletzt.

0

Das hört sich nicht toll an; aber Du solltest Dir die Zeit nehmen und ruhig drüber nachdenken.  Sei vorsichtig und pass auf Dich auf.

Sabrinana12 11.07.2017, 20:08

Er fliegt ja nach italien in ein Hotel und das wäre für und wie ein Urlaub. Ich denke schon darüber nach und hab das Gefühl er hat garkeine Lust auf mich.

0

Vergiss ihn, Trenn Dich, das wird nichts gutes.

Lass ihn doch mit dem Kumpels feiern

Manchmal braucht man auch einfach mal eine Pause...

Alles gut ❤️💫

Sabrinana12 11.07.2017, 19:59

Aber eigentlich wusste er wie gerne ich mit ihm in den Urlaub wollte. Es verletzt mich sehr und ich zweifel einfach an der Liebe.

0
Melinda1996 11.07.2017, 20:00

aber es ist doch Kein Urlaub !

1
Sabrinana12 11.07.2017, 20:03
@Melinda1996

Aber die Verlobung ist nur einen Tag und da hätte er mich auch mitnehmen können die 10 Tage. Er meinte ja sogar er hätte mich mitnehmen können und wollte nicht. Er fliegt nach Italien und das wäre für mich wie ein Urlaub. 

0

Hm.. Klingt nicht so toll.

Das er mit dir nicht geflogen ist kann ich verstehen weil er sich bestimmt dumm vorkommen würde wenn deine Eltern alles bezahlen würde aber das er jetzt auf einmal Geld hat ist echt komisch...

Vllt braucht er einfach mal Zeit für sich selber 

Was möchtest Du wissen?