Mein Freund redet mit sich selbst!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

rede mal in ruhe mit ihm, in einer ruhigen minute, und frage nach, was das zu bedeuten hat und sag ihm, dass es dich irritiert. und er möge dir vielleicht sagen, wie er es sich wünschen würde, dass du damit umgehst. vielleicht entspannt das die situation. und frag ihn mal gaanz vorsichtig, ob er epilepsie hat. eine der formen ist nämlich das der mensch auf autopilot geht und weiter vor sich hin labert, aber in diesem moment total von der außenwelt abgeschnitten ist. bei dem vater einer freundin war das nämlich der fall, der hat mit sich selber geredet und war nicht "wach" zu kriegen, und völlig abgeschnitten, konnte sich an diesen zustand aber nicht erinnern, was mehrfach zu seltsamen bis peinlichen situationen in der öffentlichkeit geführt hat.

Das ist seine Sache viele Leute reden mit sich selber ist normal aber sprich ihn doch mal drauf an dass du dir sorgen machst

Naja, sowas setzt ein intelligenten Gesprächspartner vorraus. Das ist normal und dient sogar der Planung etc. (Vorraussicht, Einfühlung in andere Person). Ok, das mit dem Handy ist krass aber ich schätze mal = er braucht Aufmerksamkeit?

Ich rede auch mit mir selbst unterbrich in dabei nicht sonst fühlt er sich vll angegriffen er schreit dir ja auch nicht ins Telefon wenn du grad mit wem telefonierst ;)

Lass ihn doch die Konversation führen! Er wird schon wieder zu sich kommen. Guck mal in seine Taschen, ob da Tabletten oder Pülverchen sind.... Ansonsten ist das so schlimm auch wieder nicht, mache ich auch mal zum spaß... vielleicht will er dich ein bischen provozieren?

Was möchtest Du wissen?