Mein Freund nervt mich schon den ganzen Tag. Was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

zu wenig Info, zu wenig Zusammenhänge!

Vielleicht bist du ja so einfach zu nerven, dass dich schon eine Mücke an der Wand nerven würde. Oder so ein kleines Spinnentier das doch ganz hübsch aussieht, elegant gebaut ist und bewundernswürdig. Aber etliche Frauen von sowas harmloses mehr genervt sind, als diese viel größeren Zweibeiner namens Mann.

Also, schon mal kritische Selbstbetrachtungen angestellt? Weißt doch der Mittelwert von 2 ist 1 und die prozentualen Anteile von zweien betragen jeweils 50 Prozent.

Was machen also deine 50 prozent aus, was seine? Berichte mal ;-)

Mit ihm Sprechen ,dass er dich gerade nervt aber ihm sagen dass du es nicht böse meinst. 

Dann hast du den falschen Freund, wenn du von ihm genervt bist.

Ignorieren oder auch nerven

warum nervt er dich denn? Meist wollen Jungs ja nur das eine... und solange sie das nicht kriegen, nerven sie dann eben.. aus Sicht der Freundin, wenn sie nicht will etc..

Du solltest ihn aber zappeln lassen, und das Spiel so nicht mitmachen! Schlagartig hörts die Nerverei auf, wenn du ihm sagst, daß er Ruhe geben soll, weil du auch deine Ruhe haben willst oder brauchst (zum Lernen zB)

Sonst komplimentier ihn aus deinem Zimmer (sonst haste die Nerverei deines Mannes dein ganzes Leben lang ...) ; Männer und Frauen passen eben nur in einer gewissen Beziehung zusammen, sonst nach dem Darwinschen Gesetz (Evolution) überhaupt nicht



Inwiefern nervt er dich?

Was genau sollen wir denn daran ändern? Wenn er dich nervt trenn dich von ihm.

Was möchtest Du wissen?