mein freund muss ausreisen was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Für Türken, die im Ausland leben, gibt es die Möglichkeit, sich vom Wehrdienst in der Türkei freizukaufen. Er muss dann nur noch einen 4-wöchigen Grundwehrdienst ableisten.

Bevor er ausreist, sollte er sich diesbezüglich an die türkische Botschaft wenden. Ansonsten wird er festgenommen und als Fahnenflüchtiger behandelt und verurteilt.

Ohne Nachweis der Absolvierung der Wehrpflicht oder des "Freikaufs" ist eine legale Einreise in die Türkei dann nicht mehr möglich.

jacquelinekoco 16.01.2017, 14:48

wir werden uns erkunden .. Danke für den Hinweis 

0

Für Türken gelten in der trauen Heimat die türkischen Gesetze und dazu gehört nunmal die Wehrpflicht, die es übrigens auch, z.Z. nur ausgesetzt, in Deutschland gibt.

Wäre er deutscher Staatsbürger und zudem mit Ihnen verheiratet, könnte er sich weiter um seine Kinder und seine Frau kümmern, indem er diese aus seinem geregelten Einkommen versorgen würde.

Sofern Sie Deutsche sind, sollte man das doch mit einer Blitzehe heilen können!?!

Hart ist das Staatsbürgerleben in demokratischen Ländern!

jacquelinekoco 16.01.2017, 14:29

wenn wir heiraten würde er nicht trotzdem ausreisen müssen?  kenne mich nicht so recht damit aus ..

0
Neapelgelb 16.01.2017, 14:58
@martinzuhause

Nein, muß er nicht. Ein Visum oder eine Aufenthaltsgenehmigung sind kein Heiratsvoraussetzung - allerdings bekommt er durch eine Herat nicht automatisch beides. 

1

Welchen Aufenthaltsstatus hatte er denn? Warum hat er sich nicht rechtzeitig um eine Verlängerung gekümmert? Er ist ja hier unterhaltspflichtig für seine Kinder. Da hätte er auch einen entsprechenden Status bekommen, wenn er sich gekümmert hätte. 

Wenn es dir nur darum geht, mit deiner Liebe zu leben, kannst du das auch in der Türkei. 

jacquelinekoco 16.01.2017, 14:43

er War damals 19 Jahre alt und hatte null Ahnung von iwas .. in der Türkei ist es nicht sicher und er wäre auch dort nicht bei uns ... natürlich Handeln wir aus liebe .. wir wollen einfach zusammen leben und das in Deutschland wo es sicher ist und ich als Frau frei leben kann 

0
Neapelgelb 16.01.2017, 14:44
@jacquelinekoco

und wie alt ist er jetzt? Immer noch 19 und Null Ahnung? Welchen Status hatte er bis jetzt? Welches Visum?

Wenn du meine Fragen nicht beantwortest, kann ich nicht weiterhelfen. Mit Gejammer wird sich nix ändern.

1
Neapelgelb 16.01.2017, 14:48
@Neapelgelb

Warum hast du dich als "männlich" angemeldet? Das ist nicht glaubwürdig, was du hier von dir gibst.

und erzähl nix von Facebook und Vernküfungen. 

0
jacquelinekoco 16.01.2017, 14:51
@Neapelgelb

er ist jetzt 22 Jahre alt und wir wurden bis jetzt nur hin gehalten ... er hat eine Duldung bekommen die aber auch bald abläuft.. er hat kein Visum 

0
jacquelinekoco 16.01.2017, 14:56
@Neapelgelb

uff ich habe mich über mein freund angemeldet da stand über Facebook anmelden .. 

0
Neapelgelb 16.01.2017, 16:10
@jacquelinekoco

worauf begrünet sich die Duldung? 

Laß dir doch nicht die Würmer aus der Nase ziehen. 

1

Gesetz ist Gesetz und daran muss sich jeder halten. Abgesehen davon ist er selbst schuld, wenn er sich nicht um seinen Aufenthalt in Deutschland kümmert. Wenn man Kinder in die Welt setzt, sollte man sich schon darüber Gedanken machen, um auch mit seinen Kindern leben zu können.

Hier wird dir niemand helfen können. Geh zur türkischen Botschaft oder zum Anwalt.

Erkundigt euch, ob eine Heirat nicht ratz fatz die Probleme beseitigt. So wie ich dich verstanden habe, sind die Kinder von ihm. So kann man euch noch nicht einmal Scheinehe vorwerfen. Wenn du selber - aus gutem Grund unsicher bist - schließt einen Ehevetrag. Bitte erkundige dich - bei einem Rechtsanwalt, einer Ausländerbehörde oder im Netz (googeln - aber Achtung, nicht alles ist richtig, was dort geschrieben steht).

Neapelgelb 16.01.2017, 14:56

eine Heirat beendet die Probleme nicht ratz fatz. 

0

Falls er Asylgründe hat, kann er ja einen Asylantrag stellen; in dem Fall kann von ihm nicht verlangt werden, in die Türkei zu reisen aus welchem Grund auch immer. Man kann eben bloß nicht alles gleichzeitig haben wollen: Wenn er türkischer Staatsbürger bleiben will, muss er eben auch Wehrdienst leisten etc.

es gibt da eindeutige regelungen. wenn er türkischer staatsbürger ist und hier wohnt muss er ein visum haben. wenn er das nur in der türkei bekommt muss er dort hin

Heiratet und er soll sich einbürgern lassen.

Harald2000 16.01.2017, 14:22

Die Heirat allein wendet das Problem nicht automatisch ab.

1
martinzuhause 16.01.2017, 14:34

da braucht er aber schon ein gültiges visum um hier überhaupt heiraten zu können. und einige andere wichtige unterlagen aus der heimat

0
Neapelgelb 16.01.2017, 14:52
@martinzuhause

Heiraten kann man auch, wenn die Ausreise oder Abschiebung schon angeordnet ist. Alles, was man dafür braucht, sind die Heiratstpapiere, Ehefähigkeitsbescheinigung etc. und einen gültigen Pass. Eine Aufnthaltsgenehmigung braucht man nicht. Die Heiat schützt aber niht vor der Ausreisepflicht/Abschiebung.

Was schützen könnte, wäre die Unterhaltspflicht für die Kinder.

3

Da musst du eher an den Vater der Kinder appellieren statt an den himmlischen Vater.

jacquelinekoco 16.01.2017, 14:40

wir versuchen alles.. aber wissen nicht mehr weiter .. 

0
Neapelgelb 16.01.2017, 14:55
@jacquelinekoco

Was habt ihr denn bisher versucht? Warum hat er sich nicht um einen ordentlichen Status hier bemüht? 

0
jacquelinekoco 16.01.2017, 15:00
@Neapelgelb

hat er aber es wurde immer abgelehnt .. weil er kein Visum hat .. außer einer Duldung bekommt er nix 

0
musso 16.01.2017, 18:38
@jacquelinekoco

weil er kein Visum hat

das geht mir etwas auf den Zeiger. Er ist illegal eingereist, das ist das Problem!

0

warum hat er denn keine Aufenthaltsgenehmigung beantragt? Da stimmt irgend etwas nicht an der Geschichte.

jacquelinekoco 16.01.2017, 14:36

hat er .. er bekommt es aber nicht da er kein Visum hat.. als ich mit meiner 2en Tochter schwanger War hat er sich gegen ende der Schwangerschaft in Belgien aufgehalten .. Familie lebt da.. ich hatte Komplikationen und meine Tochter musste 1 monat früher geholt werden .. er ist sofort hier hin gefahren und von da an auch geblieben .. sein cousin ist in der Türkei Polizist und sagt wenn er kommt wird er sofort mit genommen 

0
Neapelgelb 16.01.2017, 14:50
@jacquelinekoco

Sorry, aber er hat gegen alle möglichen Einrisebetimmungen verstoßen, da kann hier wohl keiner helfen.

Wendet euch an einen Rechtsanwalt. 

0
musso 16.01.2017, 16:02
@jacquelinekoco

d.h. er ist illegal eingereist? Ansonsten würde er mit einer Familie hier eine Aufenthaltsgenehmigung bekommen. Ist er denn als Vater der Kinder eingetragen?

1
Neapelgelb 16.01.2017, 16:07
@musso

irgendwas stimmt an der ganzen Geschichte nicht. Angeblich hat er eine Duldung - aufgrund wovon kommt hier aber nicht raus.

So wie ich es verstanden habem hatte er wohl ein Visum (Touri- Besuchervisum?) für Belgien/Schengen, dort lebt seine Familie, und von dort ist er eingereist und gebleiben, aber was genaues weiß man nicht...

1

Wenn du die Trennung so schmerzhaft empfindest, bleibt dir nur, mit ihm mitzureisen.

jacquelinekoco 16.01.2017, 14:23

wenn es soweit kommt werde ich es auch machen .. allerdings sind wir drüben genauso alleine wie hier da er zum Wehrdienst muss.. bei dem was da passiert ist meine Angst das er iwo hingeschickt wird und wir ihn nie wieder sehen ..

0
SiViHa72 16.01.2017, 14:25
@jacquelinekoco

Hör auf zu trollen, Du bist laut Profil und BIld nen Kerl. Vera* wen anders.

0
jacquelinekoco 16.01.2017, 14:31
@VisionDativ

ich bin kein Mann -.- wir haben eine gemeinsame hotmail... iwie ist sein facebook damit verbunden. . mal logisch denken ... bestimmt sind sie so eine Person gegen Ausländer wie sie schreiben SiViHa72

0
schelm1 16.01.2017, 14:34
@jacquelinekoco

@jacquelinekoco

Was heißt denn da Angst, Wer schert sich in Angst um die vielen tapferen deutschen Soldaten, die unsere Freuheit anm Hindukusch vergteidigen, und welweit in Erfüllung Ihrer Pflicht mit rd. 3.450 Mann und Frau im übrigen Asuland eingestezt sind!?!

Lt. Wikipedia:

Im Ausland eingesetzte Soldaten: Rund 3.450 (Stand 18. November 2016) [9]

Bundeswehr während KFOR 2001

Seit 1999:

unter NATO-Führung: KFOR (Kosovo Force), derzeit etwa 737 deutsche Soldaten, (bis 1.850 Deutsche Soldaten als Mandatsobergrenze möglich).

Seit Juni 2005

regelmäßige Kontingente im Rahmen von Air Policing Baltikum mit jeweils etwa 100 Soldaten und vier Jagdflugzeugen (anfangs McDonnell Douglas F-4F Phantom II, jetzt Eurofighter Typhoon) zur Luftraumsicherung über dem Baltikum.

[10] Seit September 2006:

Seeraumüberwachung vor der Küste des Libanons im Rahmen von UNIFIL II unter UN-Führung mit Fregatten, Schnellbooten und Hilfsschiffen unter anfangs deutscher Führung. Die Führung wechselte im Februar 2008 an Italien. Einschließlich Landkomponenten zur Versorgung und zur Unterstützung der libanesischen Kräfte wurden anfangs ca. 1.400 Soldaten entsandt, derzeit sind etwa 226 Soldaten (Mandatsobergrenze 300) im Einsatz.

Seit 2008:

UNAMID (United Nations and African Union Mission in Darfur) – bis zu 250 Soldaten für Lufttransport in das Einsatzgebiet und Rückverlegung bei Aufstockung, Verstärkung und Durchführung von UNAMID, Wahrnehmung von Führungs-, Verbindungs-, Beratungs- und Unterstützungsaufgaben, Hilfe bei technischer Ausrüstung und Ausbildung truppenstellender Nationen.

EU NAVFOR Beschriftung an einer Deutschen Fregatte während der Operation Atalanta 2009

Seit Dezember 2008:

unter EU-Führung: EU NAVFOR Somalia – Operation Atalanta mit Schiffen und zeitweise Seefernaufklärern zum Schutz humanitärer Hilfslieferungen nach Somalia, der Handelsseefahrt im Golf von Aden und der Bekämpfung jeglicher Piraterie. Zurzeit etwa 318 Soldaten im Einsatz (Mandatsobergrenze seit 12. Mai 2016 600 Soldaten

[11]

).

Seit April 2010:

unter EU-Führung: EUTM Somalia (EU-Trainingsmission Somalia). Mit bis zu 150 Soldaten unterstützt die EU die African Union-Mission durch die Ausbildung eigener Sicherheitskräfte in Uganda. Dabei sind bis zu 13 deutsche Soldaten eingesetzt.

Seit Juni 2010:

unregelmäßige Kontingente im Rahmen von Air Policing Island mit jeweils etwa 100 Soldaten und vier Jagdflugzeugen Eurofighter Typhoon zur Luftraumsicherung über Island.

[12] Seit 2011:

UNMISS zur Unterstützung beim Aufbau des neuen Staates Republik Südsudan. Zurzeit sind 16 Soldaten im Einsatz (Mandatsobergrenze seit 29. September 2011 50 Soldaten).

Seit 15. August 2012:

Operation EUCAP Nestor zur Bekämpfung der Piraterie vor der Küste Somalias. Zurzeit sind 3 Polizeibeamte und ein Bundeswehrsoldat im Einsatz.

Seit 17. Januar 2013

Logistische Unterstützung der Opération Serval und MINUSMA. Dazu wurden zwei Transportflugzeuge C-160 Transall des Lufttransportgeschwaders 61 nach Mali entsandt, um dort die französischen Streitkräfte beim Lufttransport zu unterstützen.

[13]

Das neue Mandat für die deutsche MINUSMA-Beteiligung vom 28. Januar 2016 hob die Kontingentsgröße von 150 auf 650 Soldaten an und erweiterte das Aufgabenspektrum. Das aktuelle Mandat ist bis zum 31. Januar 2017 befristet.

[14] [15] Seit April 2013

Beteiligung an der Ausbildungsmission EUTM Mali im westafrikanischen Mali mit rund 80 Ausbildern und Sanitätern in Koulikoro.

Seit 16. Oktober 2013

Beteiligung mit bis zu vier Soldaten an der UN-Mission MINURSO in der Westsahara.

[16] Seit 1. Januar 2015

Resolute Support eine bis zu 850 Soldaten starke Trainingsmission in Afghanistan

[17] Seit Februar 2015

Ausbildungsunterstützung Irak. Derzeit sind 47 Soldaten als Ausbilder und Berater der Peschmerga in der Autonomen Region Kurdistan im Rahmen des Kampfes gegen den Islamischen Staat stationiert.

[18] Seit April 2015

Flüchtlingsrettung im Mittelmeer. Humanitäre Hilfe ohne Mandat. Zwei größere Marineeinheiten wie Fregatten und Versorgungsschiffe.

[19] Seit Dezember 2015

Kampf gegen den IS in Syrien.

[20] Seit Februar 2016

Beteiligung der Marine mit Einsatzgruppenversorger

Bonn

im Rahmen der Standing NATO Maritime Group 2 unter deutscher Führung

[21]

an der Seeraumüberwachung in der Ägäis zur Unterstützung der europäischen Grenzagentur Frontex.

[22] Seit Juli 2016

Auf dem Gipfeltreffen beschlossen die NATO-Mitgliedsstaaten, die Mission „Operation Active Endeavour (OAE)“ im Mittelmeer durch „Sea Guardian“ abzulösen. "Sea Guardian" ist eine Operation zur maritimen Sicherheit. Ihre Aufgaben reichen von der Seeraumüberwachung bis zur Ausbildungsunterstützung

...und da jammern Sie noch um nur einen den man zur seiner Pflicht beruft!?!
0
jacquelinekoco 16.01.2017, 14:46
@schelm1

Schelm1 was hat es jetzt mit meiner Geschichte zu tun ? ist man jetzt sauer weil eine deutsche Frau versucht mit einem türkischen mann zusammen in Deutschland leben zu dürfen? mensch ist Mensch 

0

Da stelle ich mir aber schon die Frage, warum er eine Familie gründet, wenn sein Aufenthaltsstatus nicht geklärt ist.

jacquelinekoco 16.01.2017, 14:39

er war 19 und ich 21.. wir haben nicht überlegt und nur aus liebe gehandelt 

0
jacquelinekoco 16.01.2017, 14:53
@Kandahar

meinen Kindern geht es super .. sie sind gesund und haben alles was sie brauchen .. ihr Vater ist es was ihnen genommen wird und wer sich einmal in meiner Lage versetzen kann versteht mich auch ... zudem bereue ich meine Kinder nicht .. sie sind das beste was mir passiert ist und haben mich siichelber zu einem besseren Menschen gemacht 

0

Deine Liebe in allen Ehren, aber die Liebe rettet dich nicht vor dem Gesetz

Dann geh doch mit Ihm wenn Deine Liebe so groß ist.

jacquelinekoco 16.01.2017, 14:37

würde ich.. dort wären wir aber auch ohne ihn da er zum Wehrdienst muss ... und es ist nicht gerade sicher in der Türkei .. meine Kinder ihre Sicherheit geht vor alles 

0

Was möchtest Du wissen?