Mein Freund möchte keine langen Unterhosen mehr tragen obwohl es noch kalt ist, wie kann ich ihn überzeugen?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Also wo lebt ihr denn, in Sibiren?
Wie viel Grad habt ihr?

Ab Plusgrade (ab 0 Grad im Grunde bereits) ziehe ich persönlich sogar meine Winterjacke aus, weil ich darin dann schwitze....

Warum zweifelst Du das Temperaturempfinden Deines Freundes so sehr an?
In den Tags schreibst Du etwas von "Erkältung".... das ist also Deine Angst, oder? Wusstest Du, wenn man in der Kälte schwitzt, sich auch Erkältungen bilden können? .... und vor allem friert man noch mehr. Weil der Schweiß sich abkühlt und auf der Haut ist. Da hilft auch nicht "mehr anziehen", sondern "weniger anziehen". Damit man nicht mehr schwitzt (auch nicht friert).

Vertraue Deinen Freund!

Wann trägst du denn lange Unterhosen? 

Wer trägt überhaupt noch lange Unterhosen, außer Kinder, die noch von ihren übervorsichtigen Muttis eingepackt werden?

Geh ich fehl in der Annahme, dass die weibliche Welt selbst im Winter mit Slip, möglichst T-String durch die Gegend läuft?

Warum soll dann die männliche Zunft nicht in Boxer-Shorts oder -Briefs das gleiche Recht haben?

Mach einfach eine empirische Erhebung, Sollar und du wirst sehen, ob dein Freund richtig handelt oder nicht.

Ach übrigens. Wer gibt dir eigentlich das Recht, dich in seine Unterwäsche einzumischen? 

Ich bin 51 Jahre alt und mein Körper hat seit 37 Jahren keine lange Unterhose mehr gespürt.

Sollar 24.02.2017, 16:55

Ich trage Strickstrumpfhosen aus Wolle wenn es kühler ist. Gleiches kann ich von meinen Freund verlangen. Zumindest bis Ende April. Ab Mai ist es etwas anderes, wenn es wärmer wird.

0
BiBoTh 24.02.2017, 17:00
@Sollar

Du kannst von deinem Freund verlangen Strickstrumpfhosen aus Wolle zu tragen, weil du es so machst? Von welchem Planeten kommst du denn? 

Mach du für DICH, was du für deine Wahrheit erachtest, aber lass deinen Freund machen, was er will. Er ist nicht dein Leibeigener. 

So etwas hätte mal eine meiner Freundinnen verlauten lassen sollen. Dann wäre ich noch schneller weg gewesen, als es schon so passiert war.

1
Sollar 24.02.2017, 18:18
@BiBoTh

er soll ja keine Strumpfhosen anziehen, sondern ganz normale lange Unterhosen (gefüttert)

0
BiBoTh 24.02.2017, 19:11
@Sollar

Trotzdem zum Schießen. Meine Frau würde sich nach fast 30 Jahren Ehe nicht wagen, in meine Bekleidungswünsche einzumischen. Sie berät mich beim Einkauf, aber das letzte Wort über meine Sachen habe ich. 

Genauso wenig mische ich mich in ihre Einkäufe ein. Ich gebe ihr, falls gewünscht, meine Empfehlung und dann hat es sich auch schon. 

Meine Güte. Wir reden von erwachsenen Menschen - oder seid ihr das noch nicht beide, so dass du Muttern vertreten musst!?

0

da gibt es keine Argumente, dein freund ist doch Erwachsen genug und kann es selber entscheiden spätestens wenn er anfängt zu frieren wird er wieder eine lange Unterhose an ziehen 

ich glaube dafür gibt es keine argumente, die ihn überzeugen. Lass ihn lieber selbt entscheiden, ich glaub das würde er besser finden, als bemütert zu werden

Langeunterhose ??? sowas trägt man wenns minus 10°C hat. Du bist seine Freundin nicht seine Mutter 

Oh-oh...da haben wir ein Muttersöhnchen, dass sich gegen seine Freundin auflehnt und die versteht das so überhaupt nicht.

Nicht böse sein, aber bei mir hättest du generell Pech mit langen Unterhosen. Die würde ich nichtmal bei -25°C tragen.

BiBoTh 24.02.2017, 16:45

Bravo. Endlich mal einer mit Eiern in der Hose. Scheint's ja nicht viele von zu geben.

1

Hast Du schon mal etwas von einem Selbstbestimmungsrecht über 18 jähriger Personen gehört? Selbst in Sibirien sind lange Unterhosen keine Pflicht!

Du bist doch nicht seine Mutter. Er ist ein selbständiger Mensch und kann selbst entscheiden was er macht.

bist du seine Mutti ?.....oder darf ein Mensch seine Entscheidungen bezüglich seiner Kleidung selber treffen?

Wie alt ist denn dein Freund? 5? Was hast du denn bitte für Vorstellungen? Was dein Freund anzieht ist einzig und alleine seine Sache.

Wenn er keine langen Unterhosen anziehen will dann lass es ihm doch einfach machen ;)

Sollte es zu kalt sein wird es merken und wieder lange tragen :)

BiBoTh 24.02.2017, 16:41

Würdest du lange Unterhosen tragen?

0
CuzYNot 25.02.2017, 17:57

Ja trage ich immer

0
CuzYNot 25.02.2017, 17:57

Also normale boxershorts

0

Er ist alt genug, um selbst zu entscheiden.

Nerv' ihn nicht mit so 'nem Shit.

draußen ist es noch recht kalt, und mein Freund möchte ab sofort keine langen Unterhosen mehr tragen, weil es ihm angeblich warm genug ist.

Du findest 10 grad kalt?

Ich finde aber, dass er zu leichtsinnig ist, und suche nun Argumente wie ich ihn überzeugen kann.

Man kann ja auch Leggins anziehen.

Das ist doch seine Sache

Wieso ist es dir so wichtig?
Ist doch sein Problem. ;)

Was möchtest Du wissen?