Mein Freund macht gerade Bvj und nächstes Jahr hat er ja automatisch den Hauptschul Abschluss kann er danach trotzdem auf einer normalen Realschule besuchen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein,wohl eher nicht (zumindest nicht an einer allgemeinbildenden Schule),da er sicherlich die Schulpflicht bereits erfüllt hat (er muss ja vor dem BVJ auch schon eine Schule besucht haben und es muss ja einen Grund dafür geben, dass er BVJ statt BGJ macht).

Aber das ist wie immer bundeslandabhängig.

Er könnte aber bestimmt eine Berufsschule besuchen, die ihm ermöglicht, den Realschulabschluss zu absolvieren.

Welche Arten von Berufsschulen es in deinem Bundesland gibt, weiß ich nicht, aber es gibt auf jeden Falll welche, die mit dem Realschulabschluss enden (zum Beispiel eine einjährige Berufsfachschule  mit Fachrichtung Wirtschaft, Technik usw.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?