Mein freund macht anderen Komplimente?

7 Antworten

Du vertraust ihm nicht, und ohne Vertrauen hat eine Beziehung auf Dauer keinen Sinn. In sein Handy zu schauen ist ein absolutes No-Go! Nicht das was er tut ist das Problem sondern dein Mißtrauen und fehlendes Selbstbewusstsein. Auf diese Art wirst du ihn irgendwann verlieren. 

Arbeite unbedingt an deiner Eifersucht, sage ihm bitte dass er sein Handy sperren soll und lerne ihm zu vertrauen! 

sie ist eine die sich auf ihn einlassen würde 

Dazu gehören immernoch zwei! Was SIE (vielleicht !) will spielt überhaupt keine Rolle! Wichtig ist, dass du weißt, dass ER sich nicht darauf einlassen würde. 

Du reagierst ein wenig über. Das ist Okay weil er dir wichtig ist. Komplimente machen wir Jungs immer wenn wir jemand nicht beleidigen😂. Aber Kopf hoch. Du hast echt keinen Grund zur sorge. Solang du ihm nicht sagst dass du an seinem Handy warst wird er dich mögen
Viel Glück 🤞

Was er geschrieben hat ist harmlos und mit Sicherheit hat er auch schon andere Dinge geschrieben, gesagt oder gedacht. Es wäre besser, du würdest dir mal professionellen Rat wegen deines niedrigen Selbstbewußtseins und deiner Eifersucht und der Verarbeitung von Vergangenem holen. In jemandes Handy zu schnüffeln und andere 'billig' zu nennen, lenkt nur von deinen eigenen Problemen ab.

Um ehrlich zu sein würde ich das nie im Leben akzeptieren, ich würde nicht mal akzeptieren das er "so einen" Kontakt zu anderen Mädchen hat. Keine Ahnung bin bei sowas selbst echt eifersüchtig.. aber würde sowas nie im Leben in Ordnung finden und ihn drauf ansprechen... 

1.) Du bist zu eifersüchtig.

2.) Er flirtet. 

3.) Schlechte Kombination.

Lösung: Entweder bist du weniger eifersüchtig und kommst irgendwie damit klar, dass du so viel Vertrauen zu ihm hast, dass du weißt er flirtet zwar, aber er betrügt dich nicht. Oder du sagst nö ich hab da nen sehr engen Begriff von Treue und mir geht schon das Flirten auf den Keks dann muss er das lassen, wenn er dich liebt. Ich mein er weiß wie eifersüchtig du bist und dass du in der Vergangenheit schon geschnüffelt hast und redet trotzdem so mit Frauen. Die hellste Kerze auf der Torte ist ja auch nicht. Kann aber auch sein, dass er halt echt nix dabei findet und du einfach ein bisschen überreagierst. Die Wahrheit liegt wohl irgendwo in der Mitte. Ihr solltet beide ein Stück aufeinander zugehen. Er soll dir versprechen, dass er das nicht mehr tut und auch beim texten und reden mehr darauf achtet nicht mit anderen Frauen zu flirten und du kannst dich dann entscheiden ob du ihm vertrauen kannst. Ohne Vertrauen geht es nicht. Es gibt kein Heilmittel gegen Eifersucht, außer, dass man selbst so stabil für sich selbst ist, dass man niemanden braucht. Wenn man selbst weiß, man ist zur Not auch alleine glücklich dann ist sowas leichter zu ertragen. Ein bisschen Eifersucht ist ja normal, zu viel ist vor allem auch für dich nervig, darum schau, dass du für dich stabiler wirst. Das fängt ja meistens damit an, dass man mit sich selbst und seinem eigenen Leben nicht so zufrieden ist und dann so Gedanken entwickelt wie omg ohne den andern kann ich nicht leben, was natürlich extrem schädlich ist. Klar würde es weh tun ohne den andern zu leben, aber es wäre nicht das Lebensende. Du kannst auch alleine durchaus ein glückliches Leben führen und du würdest auch ne neue Beziehung finden, falls er dich betrügt das sind die Sachen, die du lernen musst (was zugegeben knifflig ist, aber der Trick ist eben sich mehr auf sich selbst zu konzentrieren, erfülle dir deine Bedürfnisse dann bist du nicht so abhängig von einer anderen Person) und er muss halt damit aufhören das ist doch auch nicht zu viel verlangt. Wenn du sagst du willst das nicht dann muss er auch damit klar kommen. Ist ja auch fies. Mich würde sowas auch verletzen. Das ist ganz klares flirten ohne wenn und aber. Er hätte es auch ignorieren können und nichts zu dem Bild sagen. Und selbst ok, hübsche Mutti wäre auch ok gewesen. Ist jetzt auch kein schlimmes Verbrechen mir hätte das als Mann auch passieren können. Ich weiß halt nicht wie weit er gehen würde. Mal ein Kompliment machen oder sogar man ne flirty Antwort heißt ja wirklich nicht, dass man seine Freundin betrügen würde, aber da ist es eben wichtig klare Grenzen zu setzen. Er sich selbst und du ihm auch. Wenn er dich liebt und du eben mehr eifersüchtig bist als andere Frauen dann soll er sich auch Mühe geben. Ich find euer Problem lösbar. Beide einen Schritt machen, er weniger flirten, du weniger eifersucht. Wäre ja auch doof, wenn ihr euch trennt obwohl ja gar nichts passiert ist. So quasi vorbeugend ist ja auch Schwachsinn, wenn ihr eigentlich happy seid dann ist doch ok. Dir mangelt es halt an Vertrauen, aber da gibts keine Lösung für. Liebe ist immer Risiko auf die Schnauze zu fallen. Der Fehler wäre zu denken, dass es deine Schuld ist und dass es dich kaputt machen würde. Wenn er dich betrügt, verlässt du ihn, er ist dann der mit dem Fehler und du hättest dir nichts vorzuwerfen, dein Leben würde weitergehen. Definiere dich nicht über deinen Freund. Du bist ein selbstständiger Mensch, Liebe hin oder her ich verspreche dir jeden Morgen geht die Sonne auf mit oder ohne Beziehung und man kann auch sehr glücklich sein, wenn man ein paar Jahre alleine ist und du weißt sicher auch, dass es absolut nie stimmt, wenn einer sagt er kann nie wieder so lieben das hab ich hundertfach gehört und drei Jahre später sind die Leute in neuen Beziehungen. ^^ Also mach dich nicht so verrückt. Genieß dein Leben - hast nur eins. 

Alles Gute!

Die Antwort passt zu der Frage wie der Deckel auf den Topf 👍😂

0

Was möchtest Du wissen?