Mein Freund lügt mich zur Zeit oft an, soll ich ihm verzeihen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi du

So leid es mir auch tut... Du hast richtig gehandelt und Schluss gemacht. Ich denke kaum, dass er sich so schnell ändern wird. Vor allem nicht in dem Alter.

Kopf hoch, überstehe den Schmerz und du wirst wieder glücklich sein. 

Viel Glück und Liebe Grüsse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du vetraust ihm? Aber mit Mädls darf er nichts unternehmen?

Das ist kein Vetrauen, das ist Mißtrauen und Eifersucht. In einer Beziehung muss man auch mal loslassen können.

Soll das die nächsten 50 Jahre so gehen, das du nie was mit Jungs/Männern machen wirst und er nie was mit Mädls/Frauen?

So funktioniert das nicht, sorry.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ML690
02.07.2017, 18:21

Ich habe es ihm ja erlaubt er sollte es mir nur vorher sagen. Damit ich bescheid weiß und nicht lügen

0

Er wird sich nicht so schnell verändern wenn du ihm vergibst. Er wird erst merken was er verloren hat wenn er dich nicht mehr hat. Lass ihn gehen- du hast was besseres verdient 😊😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte jedem Menschen eine zweite Chance geben denn irgendwann benötigt man sie selbst. Nach worten müssen Taten folgen, er muss dir beweisen das er es ernst meint

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich nicht mehr vertraut, hat alles keinen Sinn mehr.

Das Vertrauen ist das wichtigste in einer Beziehung.

Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es wie es ist. Gut gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?