Mein Freund legt es darauf an...

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich kann mich den anderen leider auch nur anschließen. Das kann nicht ewig halten. Du bist von vorne bis hinten unzufrieden und je länger du das mitmachst umso mehr gehst du an dieser Beziehung kaputt. Entweder kriegst du ihn dazu, dass er paar Dinge ändert und wenn nicht, dann weißt du ja, was du ihm wert bist und kannst gehen. Ich meine für was brauchst du jemanden, der mehr Stress macht als Freude? Es gibt viele Männer, jeder hat seine Macken, das darfst du auch nicht vergessen, du musst nur für dich entscheiden mit was du zurecht kommen kannst und willst oder womit du nicht zurecht kommst und nunmal was besseres suchst. Weißt du, wenn du was besseres hast oder er sich bessert, wird bei euch alles anders. Du wirst glücklich und falls er auch etwas unglücklich ist wird er auch glücklicher (Vlt hat er ja auch ein Problem mit dir, schon gefragt?) ihr müsst miteinander REDEn, wirklich nur reden und nicht streiten, sag ihm was dich traurig macht und bitte ihn was dagegen zu machen, genauso fordere ihn auf zu sagen, dass er auch sein Herz ausschütteen kann wenn er was auf dem Herzen haben sollte was stört.

Liebe Grüße ♥

Sieht nicht so aus, als wenn es auf die Dauer halten würde.

Also ehrlich gesagt klingt es so wie du schreibst absolut nicht als wärst du auch nur ansatzweise glücklich.

Mit seiner Bemerkung übers Fremd gehen würde ich mir wirklich sorgen machen. Auf jeden fall würde er es wohl tun wenn er die chance dazu hätte.

Abfällige bemerkungrn über Frauen? Was sagt er denn zum Beispiel? Scheint ja so als würde er nichts von frauen halten... Ganz ehrlich... sowas muss sich keine Frau bieten lassen. Du sitzt jeden abend allein zu Hause und denkst darüber nach was er wohl gerad gemacht, nur weil er es nicht für nötig hält sich zu melden. Und er macht sich wahrend dessen ein schönes leben.

Ich hab zwar vielleicht keine Ahnung, weil ich selbst erst 16 Jahre alt bin aber: ja, das negative ueberwiegt. Alleine schon, als du geschrieben hast, dass er meinte: '' welche Frau wuerde mich schon nehmen''. Diesen Spruch einfach, so unter dem Motto: '' ja du bist die einzige die mich auch nehmen wuerde die anderen sind zu gut fuer mich'' kommt bei mir so rueber wie wenn doch mal eine ankommt bist du abgeschrieben... Also, vielleicht hat er sich dabei auch nichts gedacht, aber wenn ich sowas hoeren muesste wuerde ich mir genau das dabei denken...

AshanItsMeBabe 12.02.2015, 12:55

Dafür meine süße hast du ganz schön viel Ahnung, vielleicht würdest du besser handeln als ich und ich bin 6 Jahre älter als du? :)

0

Ich glaub dein Freund ist Homer Simpson. In der Arschlochvarinate! ;-)

Nein, mal im Ernst: Klingt nach Loser und sein abfälliges Gerede über Frauen? Geht gar nicht!

Und wenn er nicht Homer Simpson wäre, würde er bestimmt bei der nächsten Gelegeheit die nächste knattern.

Weg damit!!

Ich denke, dass dein Freund ein armer Pantoffelheld ist. Du hast in eurer "Beziehung" die Hosen an und wenn er nicht in der Spur läuft gibts Saures.

Du solltest am besten zum Frisör gehen und die Haare auf deinen Zähnen mal in Form bringen lassen. Und den armen Mann wenigstens einen kleinen Raum zum Atmen lassen.

AshanItsMeBabe 12.02.2015, 13:02

Naja so nicht, wir wohnen jeder für sich alleine, sehen uns max. 2 mal im Monat und dann nur negatives von ihm zu hören, ist gerade auch nicht schön. Ich mache momentan meine Ausbildung als Bankkauffrau und er ist ne weile Arbeitslos, arbeitet wieder und dann will er nicht. Da macht man sich ganz klar seine Gedanken. Besonders seine Einstellung. Wir teilen uns die Hosen, keine sorge... und die Puppe mit den Frisierzöpfen bin ich leider auch nicht... danke für die Antwort.

0

Verabschiede Dich. Tut mir leid, aber es könnte sein, dass Du mit dem nie glücklich wirst!

Was möchtest Du wissen?