Mein Freund kommt manchmal nicht?

16 Antworten

hey,

das problem hatte ich auch, mit einer exfreundin.

Es war in einer Zeit wo mich mein Selbstvertrauen und das selbstverständnis im umgang mit frauen leicht verlassen hatte...

In diesen Situationen hätte ich mir von ihr gewünscht das sie mich genau so behandelt, als wäre ich normal gekommen, was sie dann auch irgenwann tat. Es geht in erster linie um den gedanken den man in den momenten im kopf hat, in meinen situiationen war es meist der gedanke ihrem anspruch nicht nachkommen zu können und ihr nicht das geben zu können was sie verdient. Natürlich kann es auch sein, das ihm etwas an dir stört, wovon ich aber nicht zwangsläufig ausgehen würde und den fehler ehr bei ihm zu suchen. was nicht heißen soll ich stumpf darauf anzusprechen sondern darauf einzugehen was er in diesen momenten denkt oder fühlt...

Hoffe konnte helfen und nicht weiter verwirren...

Peace

Zwar hatte ich bisher keine Erfahrung damit, also meine pumpe rennt. Aber schau mal, versuch mal etwas neues mit ihm aus. Frag ihn mal ob er auf neues bereit wäre. Es gibt da Menschen die stehen auf Dinge und erfahren es erst später. Versucht euer Glück. Hoffe es klappt alles. Vorallem darfst du niemals die Fehler bei dir suchen.

Solange sein System nicht abstürzt ist das "Nicht Kommen" ja nicht so schlimm. Passiert schon mal, wenn man regelmäßig Sex hat. Etwas Enthaltsamkeit könnte ihn wieder zu Höchstform aufleben lassen. Hauptsache du bist für ihn sehr verständnisvoll.

Was möchtest Du wissen?