Mein freund kommt einfach nicht zu mir

7 Antworten

Es wäre schade diese lange Zeit 'wegzuschmeissen' aber wenn du merkst so geht das nicht weiter dann ist es doch auch nicht mehr schön.. Überlegs dir gut was DU für richtig hälts

Ich verstehe ganz genau was du meinst. Ich war damals genauso wie dein Freund heute. Ich habe immer wenn es darum ging mit ihren Eltern was zu unternehmen gesagt, ich möchte nicht deine Eltern, ich möchte dich haben. Leider war damals meine Freundin ein "Mama-Kind" und bestand ständig darauf, was mir wiederum nicht zusagte. Ich wollte nur die Zeit mit ihr verbringen und nicht bei bzw. mit den Eltern. Bei mir lag es wahrscheinlich daran, das ihre Eltern sehr viel Geld hatten, ein Haus und natürlich dem entsprechende Ansprüche. Ich habe damals am Bau (gelernter Maurer) gearbeitet und glaubte ihren Eltern nicht gerecht zu werden.

Es ist aber nun mal so, das der Weg zur Freundin immer erst über die Eltern geht. Hat man diesen Schritt aber erst einmal getan und hinterläßt entsprechend einen guten Eindruck, sollte eigentlich das Eis geschmolzen sein. Leider war das bei mir damals nie der Fall, was ich heute noch immer sehr bereuhe. Aber aus Fehlern lernt man(n).

Ja klar gibts das, ich selbst konnte mich 2 Jahre nicht weiter als bis zur nächsten Stadt von zuhause entfernen. Ein guter Freund von mir hat das Problem weitaus schlimmer seit Jahren und ist deswegen in Behandlung. Ist leider nichts lustiges, da es das Leben in fast allen Dingen beeinschränkt.

Du scheinst, scheinbar der Teil in eurer Beziehung zu sein, der nicht kappieren will, daß es keinen Sinn hat mit euch. Dein Freund weiß das, aber Du klammerst so heftig, daß es dich fertig macht im Kopf.

Freundin sagt, dass ich krank bin, weil ich barfuß durch den Regen laufe. Bin ich krank oder ist sie einfach nicht meine Freundin?

Meine Freundin sagt, dass ich krank bin, weil ich barfuß durch den Regen laufe. Bin ich krank, wenn ja was für eine Krankheit oder ist sie einfach nicht meine Freundin? Ich habe Angst, dass ich wieder eine psychische Störung habe.

...zur Frage

Hab ich eine psychische Krankheit, keine Angst um Freunde etc?

Ich habe selber keine Angst vor'm Tod und habe auch keine Probleme, wenn jemand aus meinem Freundeskreis sterben würde ganz anders siehts bei meiner engsten Familie aus bzw. Mama Papa Geschwister aber da fühl ich auch kaum wenn ich drüber nach denke das sie sterben würden.

Aber wenn Onkel oder Tante sterben würde würde es mir egal sein ( Oder Freunde ).

...zur Frage

Warum verstehen "Gesunde" psychische Krankheiten nicht?

Viele stellen mich als faul da und das ich denen meine schlechte Energie aufzwinge indem ich über meine Probleme rede.zb ist es auch oft ein tabu Thema was die Personen die dies intolerieren zur Weißglut bringt. zb mein bruder,der keine psychische Krankheit hat,sagt immer ich habe auch Probleme du bist nur faul usw...dabei habe ich eine richtige angststörung und Depressionen und bin halt sozial isoliert,weil die angst mich wie in einem Gefängnis festhält neue menschen kennenzulernen.und das versteht er alles nicht.nicht mal ein hauch von Akzeptanz. warum ist das so?? haben diese leute kein empathievermögen oder denken sie psychische Krankheiten sind was vom menschen erfundenes um "Faulheit" zu rechtfertigen ??

...zur Frage

Weißflecken Krankheit im Intimbereich schlimm?

Hi Leute, Ich habe die Hautkrankheit Vitiligo, allerdings im Intimbereich. Also unregelmäßige, hellere (fast weiße) Flecken als meine normale Hautfarbe. Es ist kein großer Bereich, aber trotzdem verunsichert es mich sehr. Es ist zwar harmlos aber es belastet mich. Ich habe angst dass wenn ich mit jemanden intim werde es diese Person an ekeln könnte oder sie das komisch, hässlich oder abstoßend findet. Was sagt ihr dazu? Ist das schlimm oder stört es nicht? Bitte um ehrliche Antwort... Bin weiblich und 17 falls das etwas zur sache tut

...zur Frage

Kennt sich jemand mit diesem Problem aus und kann jemand erkennen was es seien könnte?

Was kann das sein. zum Beispiel ihr kennt eine Person die sagt sie hat kein Hunger sie ist ständig komisch und gereizt. Und sie sagt mit ihr ist alles okey obwohl da nichts okey ist handelt es sich dort schon um eine psychische Krankheit .Oder was kann das sein das macht mir mächtig sorgen.

...zur Frage

Mein Vater vergewaltigt mich seit ich 6 bin jedes Wochenende.

Meine Mutter ist tot und ich habe keine Bezugsperson mit der ich darüber reden kann. Ich bin mitler Weile 15 Jahre alt und ich kann einfach nicht mehr, es tut schrecklich weh. Er fesselt mich immer ans Bett und sagt unseren Nachbarn,dass ich eine Krankheit hätte, weil ich so schreie. Ich kann mich auch nicht wehren oder weglaufen weil ich so Angst habe. Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?