Mein freund kennt seinen Vater nicht und wird damit nicht fertig!

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erst mal: Dein Freund hat menschlich gesehen vollkommen Recht, dass er etwas über seine Herkunft erfährt. Dass es ihm besser gehen wird, wenn er seinen vater kennt, ist nicht garantiert. Der Schuss kann auch nach hinten losgehen.Wenn es ihm aber einfach keine Ruhe läßt, sollte er nochmal seien Mutter dazu befragen und sich nicht abwimmeln lassen. Er könnte auch versuchen, beim damals zuständigen Jugendamt Informationen über seinen Vater zu bekommen, falls die damals involviert waren. Dann, ganz wichtig. Wenn dein Freund Depressionen hat, so stehen die auf einem anderen Blatt und sind medikametös behandelbar. Erkundige dich beim "Bündnis gegen Depression", wie man vorgehen könnte. Es gibt den sog. "Väteraufbruch", bei dem zwar hauptsächlich alleinerziehende Männer, bz.w Scheidungsopfer sind, aber vielleicht kann dein Freund dort gute Tipps bekommen. Ausserdem würde ich konkret im Internet eine Selbsthilfegruppe mit dem Thema suchen. Dass er aus beruflichen Gründen nicht zum Psychologen darf, kann ich gar nicht glauben. Wo arbeitet denn dein Freund, beim Geheimdienst? Es ist wichtig, dass er sich Unterstützung von allen Seiten holt! Viel Glück!

Endlich mal eine Antwort, die auf das Problem eingeht und nicht direkt darauf rumhackt, was er doch für ein Weichei sei... Danke, das tut gut zu lesen!

0
@milkalila

Danke, das freut mich, milkalila! (Eigentlich bin ich damals deswegen zu Gute Frage gekommen, weil ich ernsthafte Antworten auf ernsthafte Fragen erhofft habe. Dem ist leider wirklich nicht imemr so...)

0

Ich muss schon sagen, dass ich sein Verhalten für verantwortungslos halte. Er versteckt sich hinter dem "Polizist"-Sein, hat eine Waffe UND Depressionen???!!! Dazu eine Ablehnung durch den leiblichen Vater? Na prima, da ist der nächste Amoklauf direkt vorprogrammiert. Dein Freund bedarf dringend proffessioneller Hilfe. Wenn er das ablehnt... mir wäre das zu gefährlich...für mich und mein Kind

0
@Katzewanda

Bei Waffe * psychischer Erkrankung (was erstmal zu diagnostizieren wäre), volle Zustimmung. Allerdings wird er dazu alleine nicht in der Lage sein, da man eine solche Krankheit erstmal annehmen muss, damit sie behandelt werden kann. Angst um seinen Arbeitsplatz muss er als Staatsdiener ja nicht wirklich haben.

0

ihr beide oder du könntest ja versuchen ihn fündig zu machen man weiß ja nicht wie der vater drauf ist aber ist auch egal ob er sich freuen würde oder nicht für deinen freund ist wahrscheinlich beides gut zu erfahren um dann damit abschließen oder beginnen zu können

also er ist polizist, sobald er einen psychologen hat, darf er keine Waffe tragen. Er hat schon einmal mit ihm telefoniert, und ihm Briefe geschrieben, aber der will nichts von ihm wissen.

Er sollte sich wirklich Hilfe holen. Und wenn er dann keine Waffe tragen darf, dann ist es eben so und hat seinen Grund. Was passieren kann, wenn man meint keine Hilfe in Anspruch nehmen zu können, kann man am Fall Robert Enke sehen. Hausarzt, Neurologe, Psychiater/Psychologe, das ist der Weg.

0

Traumdeutung-Vater-Freund?

Hallo meine Lieben,

ich hatte gestern den Traum dass mein Vater mich und meinen Freund ertapt hat während wir uns küssten und versucht hat mich von ihn fernzuhalten. Er kennt ihn noch nicht, da meine Eltern also auch meine Mutter nicht wollen, dass ich einen Freund habe. Ich bin Griechin und er Türke. Könntet ihr mir sagen, was das bedeuten könnte?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Wie kann mann seinen leiblichen Vater finden?

Hey ich bin 15W und ich kenne meinen Vater nicht und mittlerweile denke ich auch oft daran wie er so ist kann mir jemand sagen wie mann jemanden finden kann ich weiss auch nur wie er heißt und mehr nicht danke im voraus

...zur Frage

Bin ich eine schlechte Tochterx?

Wenn ich(17/w) meinem Vater zum Geburtstag nicht gratuliere? Er hatte vor 2 Tagen Geburtstag und um ehrlich zu sein habe ich mich erst daran erinnert, als meine Schwester mich darauf angesprochen hat. Früher dagegen habe ich mich immer daran erinnert und ihm gratuliert. War dieses Jahr mein erstes Mal. Findet ihr das schlimm? Richtigen Kontakt haben wir eh nicht - er hat uns übrigens selbst vor einigen Jahren verlassen und vor allem mir, einiges angetan, was mich heute noch in Form einer komplexen ptbs(einfach googlen) belastet. Komisch fühle ich mich trotzdem irgendwie.

...zur Frage

Seinen eigenen Vater hassen!?

Erstmal hallo, Ich weiss die Frage ist voll komisch aber ich verspüre einfach Hass auf meinen leiblichen Vater. Meine Eltern sind nicht getrennt oder so...sie streiten sich aber regelmäßig. Und ich kann ihn nicht leiden liegt es daran, dass mein Vater mich eine Zeit lang geschlagen hat? Oder, dass ich von Natur aus keine Menschen mag, bzw. mich nicht um andere kümmere und lieber alleine bin?

...zur Frage

Leiblichen Vater kennenlernen?!

Hallo.

Wie in der Überschrifft geschrieben möchte ich gerne meinen leiblichen vater kennenlernen. Meine Mum und er haben sich getrennt als ich 2 Jahre alt war. Er war bei der Army und hier stationiert. Mit 4 Jahren habe ich ihn noch ein einziges mal gesehen daran kann ich mich noch erinnern, aber danach bis heute garnicht mehr. Ich wollte eigentlich schon immer wissen wer mein Vater ist und wo ist herkomme, aber jetzt wo ich 16 Jahre alt bin will ich ihn auch endlich mal kennenlernen. Vor einem Jahr hatte mich mein halbbruder auf Facebook gefunden (auch der Sohn von meinen/unseren Vater) und ich habe mich rießig gefreut. Mit ihm steht ich auch immer noch in Kontakt und er hat auch ein sehr gutes Verhältnis zu meinem/unseren Vater. Auf Facebook habe ich auch mal nach ihm gesucht und ihn auch gefunden. Jetzt frage ich mich, ob ich ihn anschreiben soll oder ob ich es lieber lassen soll? Ich meine er hat sich jahrelang nicht um mich gekümmert hat aber auch noch andere Kinder um die er sich kümmert und sie nicht im Stich gelassen hat. Was ist wenn er mich nicht haben will und auch nie wollte? Aber auf der anderen Seite will ich ihn umbedingt kennenlernen, wissen wer er ist, wo ich herkomme und warum er nie versucht hat mit mir Kontakt aufzunehmen, ob er mich überhaupt will, ob er sich freuen würde und, und, und. So viele Fragen die ihm umbedingt stellen möchte. Soll ich ihn auf Facebook anschreiben oder nicht?

...zur Frage

Wie kriegt man ein gutes -Arbeits- und Sozialverhalten?

Die Frage ist zwar bisschen doof, aber ich mache mir ein bisschen Sorgen.

Also Leute, ich habe jetzt die 8. Klasse in der Gesamtschule abgeschlossen.
Mein Arbeits- und Sozialverhalten entsprechen nur den Erwartungen.

Ich hätte eigentlich ,,entspricht den Erwartungen in vollen Umfang" erwartet.

Zu meinem Arbeitsverhalten : ich habe mich sehr angestrengt und gute Noten erzielt.

Zu meinem Sozialverhalten : Da steht als Bemerkung, dass ich Regel einhalte und freundlich bin. Das ist auch so.

Aber wie kriege ich mein Verhalten als ,,entspricht den Erwartungen im vollen Umfang" im 9. Jahrhang?

P.s.: im ersten Halbjahr war ich nicht so gut, liegt es daran?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?