Mein Freund kann nicht mit mir schlafen und weiß nicht warum?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Versucht doch mal das Vorspiel länger und intensiver zu gestalten. 

Du könntest ihn zum Beispiel oral befriedigen oder sonstige Dinge, die ihm gefallen, um ihn wirklich an seinen "Höhepunkt" (damit ist nicht Orgasmus gemeint) zu bringen und dann erst das Kondom zu verwenden. Wenn sein Penis dann wieder schlaff wird, könntest du ihn eben wieder in Stimmung bringen durch orale Stimulation, oder indem er sich mit deinem Körper beschäftigt (das kann für einige Männer erregender sein als die Stimulation ihres eigenen Geschlechtsteils). 

Dann könnt ihr erneu versuchen, seinen Penis einzuführen, wenn er dann wieder steif ist. 

Wenn das alles nicht funktioniert, versucht es doch einfach mal eine Zeit lang über mehrere Tage/Wochen mit Oralverkehr und ähnlichem, wobei der Penis nicht vaginal oder anal eingeführt wird, dadurch kann man(n) - und Frau - auch zum Orgasmus kommen. 

Wenn das klappt, könnt ihr es dann ja in ein paar Tagen/Wochen nochmal versuchen mit vaginalem Geschlechtsverkehr. 

Falls das immernoch nciht funktioniert, sollte dein Freund eventuell mal einen Arzt aufsuchen. 

Was auch wichtig ist: keinen Stress und Druck mavhen (lassen). Entspannende Massagen, Kerzen und Musik können vielleicht helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er sollte mal zu einem Urologen gehen und Du solltest darauf bestehen das er weiterhin ein Kondom benutzt. Oder habt ihr euch auf HIV testen lassen, bevor ihr zusammen gekommen seid. Da hilft auch keine Pille, die schützt nicht vor Krankheiten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist gut möglich, dass es vom "Stress" kommt. Vielleicht solltet ihr es nicht so "krampfhaft" versuchen. Sonst hat er jedes Mal wieder Angst, dass es nicht klappt und genau dann klappt es auch wieder nicht.

Nehmt euch etwas den Druck und lasst euch einfach etwas Zeit. Irgendwann klappt es wieder. Und wenn es mal nicht klappt, dann macht keine große Sache daraus, sonst belastet das nur wieder unnötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er darf nicht zwanghaft versuchen, geil zu werden.
Im Gegenteil! Es hilft zu versuchen nicht geil zu werden. Du solltest es dann versuchen zu bekommen, indem du ihm einen bläst oder sonst was.
Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal Oral versucht ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von patriciazimmer4
31.05.2016, 17:59

Haben schon so ziemlich alle Alternativen in den schrägsten Art und Weisen versucht 

0

Einfach mit Ruhe angehen.... dann klappt das auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von patriciazimmer4
31.05.2016, 18:01

Einfach gesagt, aber das Problem haben wir seit 8 Monaten. Einfach nur Ruhe bekommt er nicht hin. :/

0

Was möchtest Du wissen?