Mein Freund ist zu aufgeregt?

3 Antworten

Geht "einen Schritt zurück" und ...

  • Macht erst mal nur Petting - gegenseitiges intimes streicheln - stimulieren bis hin zum Orgasmus.
  • Dadurch verliert ER/Ihr mit der Zeit die "störende" Anspannung, Nervosität Aufgeregtheit (die seine Erregung/Erektion verhindern)
  • Gleichzeitig "wächst" zwischen Euch allmählich immer mehr angenehme Nähe - und die nötige Vertrautheit, damit ES dann ziemlich problemlos passieren kann!^^

Alles Gute für Dich/Euch!

Das geht jeden Mann so , die Frau nackt vor sich zu haben , die eigene Erregung.

Mit der Zeit lässt die Aufregung nach .

Jup. Zu langes Vorspiel ist ein Lustkiller

0

Was macht ihn denn nervös?

Vielleicht das sie so lange braucht um sich zu entspannen

0
@Askim211

Ja das denke ich auch... er denkt dass ich keine Lust auf ihn hab aber das stimmt nicht

1
@EniGoose

Definitiv kümmer ich mich um ihn... es ärgert und stört ihm ja auch extrem wenn das passiert

0

Was möchtest Du wissen?