Mein Freund ist nur am Zocken. Hilfe!

9 Antworten

also,wenn du deinem freund sagst,dass du es nicht toll findest ,dass er so viel zockt und er nicht drauf reagiert oder es ihm egal ist,was du sagst,dann kann es sein,dass er seinen pc lieber hat als dich .... das hoffe ich aber nicht für dich,aber eig sollte ein freund alles versuchen,dass seine freundin happy ist ,damit er sie nicht verliert ..... LG ;)

Ja das stimmt..

0

Also ich hab schon mit ihm mehrmals geredet aber ich weiss nicht we ichs ihm endlich mal auf den punkt bringen kann.. Er ist jetzt wirklich nich so schlimm das er sich nich wäscht oder sowas :D Es ist eifach nur schade, das er keine zeit für mich hat, wenn wir dann mal nich zusammen sind.. und wenn ich dann mal keine zeit für ihn hab meckert er wahrscheinlich wieder rum und bringt so sprüche wie "schade das wir so wenig geredet haben heute" ..is klar^^

ich meine wir schreiben ab und zu in Fb aber das is für mich auch nich das ware..

Wozu brauchst du einen Freund, dem das Zocken von Spielen wichtiger ist als Du? Ich wäre auf 180!

wir sind seit 1 jahr zusammen, ist ja nich so als wären es nur 2 Monate. War ja auch mal anders, ich weiss das er gerne spielt, haben auch ne weile zusammen gespielt.

Nun will er sich ne auszeit nehmen von League of Legend und sucht sich andere games.. LOL hat ihn so süchtig gemacht, wenn er mal verloren hat, hatte er schon voll schlechte laune.

0
@TVegas1

kenne ich ._. Also das mit der schlechten laune aber hab oft leute gesehen die sich deswegen richtig aufgeregt haben :D Und jah lol kann echt schonmal suchten ^^

0
@ACDCrockcool

Dann sags ihm! Wenn er dich nicht verlieren möchte, lässt er es sein. Oder nimmt zumindest mehr Zeit für dich.

0

Freund zockt zu viel was tun?

Ich brauche dringend Hilfe. Mein Freund (19) spielt jetzt seit ca. 10 Monaten das Spiel CounterStrike. Mittlerweile ist er richtig süchtig danach. Er spielt es jeden Tag mehrere Stunden lang. Früher als ich bei ihm war, wollte er nie spielen, sondern viel Zeit mit mir verbringen. Mittlerweile will er sogar während ich da bin spielen. (Wir führen eine Fernbeziehung). Ich finde es einfach nicht gut. Er geht auch nie raus, hat so gut wie keine Freunde. Er sitzt nur zu Hause vor seinem Pc. Er lässt auch nicht mit sich reden. Er sagt immer, dass er das macht, worauf er Bock hat und solange es ihm Spass macht, wird er auch nicht aufhören und er kann ja machen, was er will. Ich will einen Mann mit Zukunft, keinen Suchthaufen. Ebenfalls hat er sein Abi nicht geschafft, hat keine guten Noten und hat momentan auch noch keine Ausbildung. Ich bin echt verzweifelt, er will einfach nicht aufhören und es ist ihm egal, was ich sage. Was soll ich tun? Ich will einfach, dass er ein gutes Leben hat und wir wieder glücklich sind.

...zur Frage

Meinungen zu Cutting für Aufmerksamkeit?

Das ist ja ein bekanntes Vorurteil... dass sich z.B. Teenager ritzen, um Aufmerksamkeit zu bekommen. Meine Frage ist nun, gibt es das wirklich? Also dass es deren eigentliche Intention ist, Aufmerksamkeit zu bekommen. Ich dachte bisher nämlich, dass wenn man es macht, um "Aufmerksamkeit" zu bekommen, es eigentlich darum geht, Hilfe zu bekommen. Z.B. wenn sie unterbewusst das Bedürfnis haben, mit jemandem über etwas sehr belastendes zu reden, von sich aus aber nicht die Kraft haben, es anzusprechen. Versteht ihr was ich meine? Da ist das eigentliche Ziel ja nicht wirklich die Aufmerksamkeit an sich.

...zur Frage

Mein hund (5 Monate) macht imir so eine komische bewegung, er macht Männchen und tut mit den vorderen Pfoten so *pumpen* von oben nach unten. Warum?

Es sieht fasst aus wie Bitte Bitte....wisst ihr was ich meine....Er macht es wenn er Aufmerksamkeit haben möchte oder gestreichelt werden will. Aber auch wenn man mit ihm spielt.

...zur Frage

Kater und Katze - Eifersucht, Streit...?

Hey liebe Tierfreunde :)

Ich habe seit gut 3 Wochen einen Kater und eine Katze aus dem Tierheim. Die Pflegerin meinte, sie wären zwar keine Geschwister aber seien schon immer zusammen gewesen, deswegen sind sie auch in einem Raum dort gewesen. Da war klar dass ich beide mitnehme.

Sie sind sehr scheu und lassen sich selten anfassen, toben aber schon durch die Wohnung. Er lässt sich gerne am Bauch streicheln und macht sich auch mal ganz lang dabei und schnurrt wie ein Motor, manchmal geht er danach dann zu ihr und beißt ihr in den Nacken und ringt quasi mit ihr. Habe schon gelesen dass das ein Zeichen für Machtdemonstration sein soll und er damit zeigt, dass er der bessere größere stärkere etc.... ist. Stimmt das?

Jedenfalls ist er seitdem er sich streicheln lässt generell aggressiver gegenüber ihr geworden. Grade eben nähert er sich ihr langsam und scheuert ihr eine, dann brummt er richtig und manchmal fauchen beide auch. Will er vielleicht zeigen dass nur er gestreichelt werden darf, ist er vielleicht eifersüchtig? Wenn sie sich mal streicheln lässt (eher selten, sie gurrt immer und läuft dann weg) muckt er direkt und verjagt sie förmlich :(

Was kann ich denn da wohl machen außer beiden gleich viel Aufmerksamkeit zu geben? Sind meine ersten Katzen und mit Eifersucht bei Tieren (wenn es das denn ist) kenn ich mich überhaupt nicht aus <:)

Beide sind um die 8 Monate alt, beide sind kastriert.

Danke

...zur Frage

Gta 5 auf ps4 downloaden, spielen schon nach 15gb?

Also ich hab mir heute gta5(insgesamt 60gb) gekauft und nach 15gb kann ich das Spiel starten , fehlen noch 2-3gb Nun meine Frage..witd der Rest dann im Spiel im Hintergrund installiert, und kann ich nach diesen 15gb schon richtig zocken ? Halt natürlich noch kein online

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?