mein Freund ist komisch zu mir geworden was soll ich machen?

5 Antworten

Klingt für mich nach einer typischen Jugend-Beziehung, die so bald zu Grunde gehen wird. Wenn man eine Person wirklich vom ganzen Herzen liebt, braucht man keine Anerkennung von anderen Mädchen oder Jungs.

Die Anerkennung hat man von seiner/m und nur von seiner/m Freundin/Freund. Ich brauche nicht auf Partys gehen ich brauche keine Social Medias um da dann mit anderen zu flirten. Ihr seid gerade mal seit 2 Monaten zusammen, jetzt stell dir mal vor was in 3-5 Jahren passiert. Du kannst mit ihm darüber reden, aber es wird nicht viel bringen, da er eben laut deinen Aussagen noch sehr unreif ist.

Das klingt so nicht nach einer "Beziehung". Die Beziehung zwischen euch, ist da eher freundschaftlich mit gewissen Vorzügen. Eine liebes Beziehung bzw eine Beziehung fürs Leben ist das so nicht.

aber ich sag ihm das ja, wenn er meint das die Luft bei ihm raus ist soll er es mir sagen , aber lehnt es immer ab  und ist dann genervt weil ich so zusagen seine liebe zu mir  mich verunsichert . ich weiss nur nicht warum  er dann so ist 

0

Rede mit ihm darüber. Also auf mich wirkt es so als ob er kein Bock auf eure Beziehung hat. Du hast geschrieben dass du ihn nicht verlieren willst aber manchmal muss man Menschen gehen lassen. Er ist nicht der richtige für dich, du hast einen besseren verdient.

Hey 4everlovee

Also ich hatte das gleiche bzw fast das gleiche Problem mit meinem Freund.

Rede einfach mit ihm ganz in ruhe und bitte ihn aber nicht zu oft.

Oder vielleicht hat er grade mega stress mit seinen Eltern oder so

Wie alt seid ihr den

Und zeig ihm das egal was er tut du hinter ihm stehst und zeig ihm das du ihn liebst und keinen bock darauf hast ihn zu verlieren.

LG :-D

Was möchtest Du wissen?