mein freund ist 22 und wurde mit 11g cannabis erwischt!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Menge ist eher gering (es sei denn, der Stoff war hochpotent) . Das Problem dürfte die Waage sein, die auf Handel schließen lässt. Von daher dürft ihr wohl nicht damit rechnen, dass der Staatsanwalt die Sache einstellt. Anwalt ist da nicht verkehrt. Der, und nur der, kann nämlich Akteneinsicht beantragen.

kann es vielleicht sagen wenn du schreiben würdest wo du wohnst

Mach dich nicht verrückt,lebenslänglich bekommt er da sogar in NRW nicht und beim ersten Mal wirds wohlne Geldstrafe geben,wenn er schön unrechtsbewußt ist.L.G.

Was möchtest Du wissen?