Mein Freund hat Zahnschmerzen will aber nicht zum Zahnarzt?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

dann sind die schmerzen noch nicht stark genug ...

er wird von selbst zum zahnarzt gehen, wenn er es nicht mehr aushält ...

aber scheinbar war er schon länger nicht mehr da und das hat in seinem mund folgen hinterlassen, die du schon erkennen kannst ...

du könntest ihm vorschlagen, ihn zum za zu begleiten ... du kannst ihm auch die hand halten, wenn er das möchte ...

24

danke fürs *

0

DU kannst da wenig machen... Entweder sind die schmerzen so schlimm, dass er froh ist wenn sie weg sind und dafür "alles" tun würde, oder er quält sich zu den Zeitpunkt hin. Zudem gibt es immer ab und an Zahnärzte, wo man ggf. eine Narkose bekommt und dann nichts von der Behandlung mitbekommt.

2

Es ist halt einfach nur schwer ich bin ja schließlich noch die Freundin und will ihm ja auch nur Helf

0

Unbehandelte Karies kann ganz schnell zu bakteriellen Entzündungen des Herzens führen. Mach  deinem Freund klar, dass dann die Probleme erst richtig anfangen, die Zahnschmerzen jetzt und die Behandlung durch den Zahnarzt sind ein Klacks dagegen. 

Zudem kannst du ihm auch noch sagen dass du einen vor sich hin faulenden Mund in Zukunft nicht mehr küssen wirst.

2

Ich weiß aba ich glaube nicht das ich Kussentzug auf dauer durchhalten werde es ist einfach nur schw

0
8
@Milena0292983

Wahrscheinlich hält er es eh auch nicht lange durch. Dann habt ihr beide auch wieder.

0

Was sind das für Zahnschmerzen mit Blase und Zahnfleischrückgang?

Ich habe seit ein paar Tagen höllische Zahnschmerzen. Undzwar habe ich so eine kleine Blase hinter dem Zahn oben am Gaumen. Mein Zahn wackelt auch, wenn ich "dran rum spiele". Mein Zahnfleisch sieht auch anders aus, als sonst. Es geht glaube ich zurück ich habe wirklich etwas Angst. Bin aber auch ein Mensch der seit Jahren nicht zum Zahnarzt ist, weil ich eben so sehr Angst davor habe. Ich habe hinten auch an meinen Zahnen ein paar kleine Löcher jeweils. Ob das daran liegt und nach vorne zieht? Ich befürchte auch, dass meine Weisheitszähne bald kommen werden, weil auf meiner linken Seite wird es ganz hinten, hinter den letzten sehr hart, im Gegensatz zur anderen Seite. Ich bräuchte dringend Hilfe***, und wenn mir einer einen Zahnarzt ans Herz legt, bitte auch einen bei dem ich*** bei der Untersuchung schon in "Narkose"***bin o.ä. **(Nähe Koblenz)

...zur Frage

Zahnschmerzen doch Zahnarzt tut nichts?

Heii
Und zwar habe ich seit Samstag Nacht höllische Zahnschmerzen. :( am Backenzahn unten links. Da ich auch sehr große Angst vor dem Zahnarzt habe, habe ich mich mit Ibrufen und Zahntabletten voll gestopft die nun gar nicht mehr helfen (ich habe auch Karies an diesem Backenzahn er ist ganz schwarz, und sehr viel Zahnschmelz) nun haben mich meine Eltern gestern  zum Zahnarzt geschliffen da ich die Schmerzen nicht mehr ausgehalten habe. Ich dachte das der Zahn gezogen wird und das ich in der Nacht wieder durchschlafen kann. Aber nein der Zahnarzt hat nur eine Röntgenaufnahme gemacht und an dem rechten Backenzahn wo ich überhaupt keine Schmerzen habe mit so einer Art U-V Lampe rumgefummelt. Sonst nichts, er hat noch gesagt das ich Zähne besser putzen soll und mir ein Mundwasser verschrieben und zwar das--> CHLORHEXAMED FORTE Alkoholfrei 0,2%

Aber die Zahnschmerzen gehen bis jetzt nicht weg.  Er hat auch nicht gesagt was ich habe nur das ich am 4. Januar wieder kommen soll das ist ja fast ein ganzer Monat 😖

Was kann es sein ? Und wann oder wie hören diese Schmerzen auf ?

Und ich schlafe durch die Schmerzen die ganze Nacht nicht. Und ich bin erst 15 und besuche ja noch die Schule. Da war ich aber seit Montag nicht mehr. Ich halte es mit den Schmerzen einfach nicht aus ich liege den ganzen Tag im Bett mit dem Kopf auf einem Telefon Buch (aber mein Onkel sagt das Zahnschmerzen kein Grund ist um Net in die Schule zu gehen ! Stimmt das ?)
Helft mir

Eure lari

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?