mein Freund hat wenig Zeit

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist doch ganz normal, dass man am Anfang einer Beziehung sehr aufeinander hockt. Aber er hat eben auch Hobbys. Ein eigenes Leben zu haben, abseits der Partnerin ist doch völlig normal. Die Zeit ist doch jetzt nur mal über einen kurzen Zeitraum etwas begrenzter - er macht seinen Führerschein und es lohnt sich nunmal nicht nur eine Fahrstunde pro Woche zu nehmen. Sei froh, dass er da so hnterher ist. Die Zeit wird sehr schnell vergehen und dann hat er den Führerschein bestanden. Wenn er dann auch noch ein Auto zur Verfügung hat, wird er dich bestimmt auch öfter besuchen können. ;)

Warte ein bisschen ab und setze ihn nicht noch zusätzlich unter Druck. Telefoniert miteinander, skyped...

(Es gibt auch Paare die führen über einen gewissen Zeitraum nur eine Fernbeziehung und wachsen daran. )

Vielen dank für dein liebes Kommentar hat mich echt ein wenig aufgebaut:/ für mich ist es halt schwer weil ich ein sehr anhänglicher Mensch bin und sehr an ihm hänge

0
@xjulchenxty

Ja am Anfang ist das schwer, das ist verständlich. Bestimmt ist es für ihn auch nicht so einfach und er will dich bestimmt auch nicht so traurig sehen. Aber wie gesagt, setz ihn nicht unter Druck. Versuche ihn zu unterstützen und zeig Verständnis auch wenn es nicht leicht ist für dich. Das bringt viel mehr und zeigt ihm, dass dir auch seh viel an ihm liegt.

Genießt die Zeit, die ihr miteinander habt und verbringt die nicht mit Diskussionen über die Situation. ;) Denk dir immer, dass es nur ein begrenzter Zeitraum ist und dass er dann wieder etwas mehr Zeit hat.

Versuch doch, dir an den Tagen, wo du ihn eh nicht siehst, auch ein Hobby zu suchen? Unternimm etwas mit Freunden, lenk dich ein bisschen ab. Dann fällt es dir bestimmt auch leichter. ;)

0

Ich bin erst 3 Monate mit meinem Freund zusammen, aber es ist machbar ihn so selten zu sehen. Ihr müsst zusammenarbeiten. Ich sehe ihn Samstags im tanzkurs aber tanzt er mit seiner Tanzpartnerin un ich mit meinem Tanzpartner...danach sehen wir uns manchmal nur 2 stunden, dann muss er wieder lernen gehen, da er Abi schreibt. Wir haben verschoben Mittagsschule und so sehen wir uns selten mal Freitag abends. 4 Wochen lang haben wir uns nicht alleine gesehen, erst diesen Samstag hat er bei mir übernachtet. Arbeite mit ihm zusammen und auch wenn es schwer ist, klammer nicht zu sehr. :)

1-2x in der Woche ist doch ok? Keine meiner Freundinnen sieht ihren Freund öfters und selbst ich hätte gar nicht mehr Zeit als das. Nur weil er halt mehr Zeit für andere Dinge braucht heisst das ja nicht dass du ihm nicht wichtig bist. Und der Führerschein/Fahrstunden ist ja nicht für immer und danach hat er wieder mehr Zeit.

Was möchtest Du wissen?