mein Freund hat viel Stress in der Ausbildung soll er sich Wehren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diesen chef hätte dein freund bei der kammer melden sollen den so geht man nicht mit einem azubi um Er hätte den chef keine knallen dürfen .Den bestimmte sachen mus man als Lehrling machen zb klo putzen (besonders wen es auch die kundeden benutzen wen auch die andereen Lehrlinge das machen müssen aber nicht wen er es alleine tun mus aber harre von hand aufheben war eher eine mobbing sache Sein chef hätte ihn  ind er probezeit noch jederzeit kündiegen könne und hätte garnicht mit ihm so umspringen müssen hat dein freund selsamerweise noch diese stell sollte er sich über die kammer wehren.Das kan den chef die Ausbildungslizens unter umständen kosten.


Besser ist das dein Freund sich einen neuen betrieb sucht und dan direkt dort weitermacht mit seiner ausbildung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund hat den Chef geschlagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund hat einen Fehler gemacht, indem er seinen Chef geschlagen hat. Lehrjahre sind nunmal keine Herrenjahre!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?