Mein Freund hat damals über mich gelästert, was soll ich jetzt tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Er ist vielleicht nur sauer , weil ihm die Sache unangenehm ist und er sich ertappt fühlt. Würde sagen, dass auch er sich entschuldigen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihm erst mal bis heute abend ruhe und sprich es dann vielleicht noch einmal an. Ich verstehe dich gut, das tut ja weh! Egal, wie und wann er es geschrieben hat. Wie würde er sich denn fühlen, wenn du sowas geschrieben hättest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist vielleicht nur sauer , weil ihm die Sache unangenehm ist und er sich ertappt fühlt. Würde sagen, dass auch er sich entschuldigen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Esvist ja so das die gefühle zu Frauen bei männern stärker ausgeprägt ist und in dem moment wo du sein kontrolliert hattest, war das für ihn ein großer vertauensbruch. Versuche ihn weiter hin zu erreichen. Wenn du jetzt aufgibst hast du schon verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum hast du dich entschuldigt? War doch richtig, deine Reaktion!

Mit so unreifen Typen würde ich mich nicht abgegben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19hundert9
25.01.2016, 13:57

Entschuldigen für den "Vertrauensbruch"! Mir wäre es zwar egal, weil ich keine schlechten Dinge über meine Freundin schreibe oder anderswertig irgendwas auf meinem Handy habe, aber man sollte nicht die Nachrichten des Partners kontrollieren.

Sonst geb ich Ihnen aber Recht, für die Reaktion ist keine Entschuldigung nötig und es ist einfach nur abstoßend Menschen so zu behandeln oder über sie so zu schreiben.

0

Was möchtest Du wissen?