Mein freund hat streit mit seinem bessten freund wegen mir was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du musst deinen Freund nicht vereinnahmen. Und dein Freund muss sich nicht vorschreiben lassen, wieviel Zeit er mit dir verbringt.

Allgemein sollten bestehende Freundschaften nicht geopfert werden, wenn man eine Beziehung hat. Aber Freunde haben auch zu respektieren, dass eine Beziehung auch nicht zurückstehen muss.

Trennen muss sich hier keiner. Ihr solltet euch nur alle Gedanken machen und dann reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eigentlich nicht Deine Sache, sondern die Deines Freundes. Er hat die Aufgabe seinen Freunden klar zu machen, dass sie nicht in der Art mit Dir umzugehen haben. Wenn man eine Beziehung eingeht, ist es klar, dass man nicht mehr die gesamte Zeit mit den Freunden verbringt, sondern auch mal was mit seinem Freund oder Freundin alleine machen möchte. Aber er sollte schon darauf achten, dass er seine Freunde nicht komplett vernachlässigt. Das Gleiche gilt für Dich. Außerdem kann man ja auch Dinge in der Gruppe unternehmen. Du solltest mal mit Deinem Freund darüber sprechen, wie Ihr das Problem am besten löst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok wenn du schon so fragst ob du Schluss machen sollst kann es doch nicht wirklich sein dass du ihn richtig liebst. Sonst würde dir das niemals denken. Aber naja, ich würde mit dem Freund darüber reden. Immerhin hat er dich beschützt vor seinem Besten Freund. Sei dir bewusst darüber was du tust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss erstmal aus der Pubertät raus. Und dann gilt - das Leben nicht so kompliziert machen.

Was ich nachvollziehen kann ist das gerade zu Beginn einer Beziehung die Zeit mit den anderen Freunden kürzer wird, aber da kann man gegensteuern oder mit umgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht macht dein Freund einfach nochmal mehr mit J.Denn so hätte J auch keinen Grund dich weiter zu ärgern.Und Schluss machen würde ich deswegen auf keinen Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn 2 sich streiten hält sich der (die) Dritte am besten aus der Sache raus.

Alles andere könnte die Lage nur noch verschärfen, insbesondere dann, wenn das Gefühl entsteht ,dass jemand einseitig Partei ergreift.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn dein freund sich streitet mit anderen, ist es ja ein zeichen daß er dich liebt. die anderen freunde sind die falschen freunde, trennt euch sofort von denen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast damit relativ wenig zu tun, das ist eine sache zwischen deinem freund und seinem kumpel.wenn sein kumpel so eifersuechtig ist, dass er dich dafuer mobbt, sollte sich dein freund allerdings eher gedanken machen,ob der kumpel wirklich n freund ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?