mein freund hat sich umgebracht!

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein!!! Rede Dir das bitte nicht ein. Meine derzeitige Freundin hat auch Ihren Freund durch Selbsttötung verloren. Sie hat Ihn von herzen geliebt. Das ist jetzt 3 Jahre her und Sie macht sich immer noch Vorwürfe, was Sie anders machen hätte können. Deshalb ist Sie auch sehr depressiv. Wir haben uns auf seiner Beerdigung kennen gelernt. Sie denkt oft an Ihn und glaubt auch, sie könnte mit schuld an seinem Tod tragen, indem sie sich einredet sie wäre zu herzlos Ihm gegenüber gewesen. Streit, verbale demütigungen (weil Sie auch etwas mehr verdient zB. etc.) Was sie kurz vor seinem Selbstmord eben alles für Unterhaltungen hatten, legt sie sich zum negativen aus. Und schlussendlich hat er Ihr durch die Blume mitgeteilt, das er wohl eh nicht mehr lange Leben wird. Sie denkt Sie hätte es verhindern können und würde manches gerne rückgängig machen. Was Sie im Streit zu Ihm gesagt hat und so Dinge. Es ist wirklich schlimm. Ich begleite Sie jetzt seit 3 Jahren und es wird irgendwie nicht besser. Sie hätte nicht gedacht, dass er sich wirklich umbringen will. (Genau wie einer meiner besten Freunde. Er hatte über WKW jedem einzelnen einen Abschiedsbrief geschrieben und erst nach seinem Tod konnten wir das geschriebene richtig interpretieren. Das war auch ein Schock.) Aber wer diesen Weg gehen will geht Ihn. Du hättest nichts drann ändern können. Mach Dir bitte keine Vorwürfe.

Ich wünsche Dir jetzt ganz viel Kraft das traurige Ereignis zu verarbeiten. Mein herzliches Beileid! Und alles Gute für dich.

0

Hallo, ich bin mir gerade noch nicht 100%-tig sicher, ob es sich bei Deinem Beitrag um den Suizid meines Sohnes handelt (15.07.2013, München...) - wenn ja, bitte ich Dich darüber nachzudenken, ob Du mit mir in Kontakt treten möchtest bzw. die Kraft dazu hast. Aber eines bereits HIER im Vorfeld - NICHT DU warst der Grund! Wenn in einer Familie Suizid begangen wird, ist IMMER Gewalt im Spiel, egal in welcher Form! Obwohl er den Kontakt zu mir abgebrochen hat, ist mir letztendlich sehr klar, warum er keinen Ausweg mehr wusste. Denn das ist etwas, was ich schon viele Monate vorher ebenfalls so erlebt habe. Es gibt Menschen, die dann letztendlich die Kraft haben, die Situation zu verlassen, also zu gehen, so wie z. B. ich, andere, wie er, sehen keine Lösung (die normalerweise schon da wäre, aber von diesem nicht erkannt werden, oder er vielleicht einfach keine Kraft dafür hat). Mehr möchte ich hier dazu nicht schreiben. Wenn ich Dir helfen kann (und Du vielleicht mir, dann gib ein Zeichen) - und vielleicht ist die Arche in München momentan wichtig für Dich! Sein bester Freund hat meinen FB-Kontakt.

Oh gott das tut mir so leid für dich :( mögen die gütigen seelen über ihn wachen ... also du bist überhaupt nicht schuld beziehungsstress macht dich zwar nachdenklich aber nicht depressiv keine ich denke du warst wirklich nicht der grund

Bin in einer neuen Beziehung leider sehn wir uns gerade nicht oft ich merke das alte Verletzungen aus der früheren Beziehung hochkommen. Was mich aergert.?

Hi, ich habe eine neue Beziehung und auch das Gefühl das er mich liebt. Leider sehen wir uns aktuell weniger aufgrund jobs. Bei mir kommt ein ungutes Gefühl hoch resultiert von meiner katastrophalen letzten Beziehung. Was nicht fair ist meinem neuen Freund gegenüber weil er loyal und lieb ist. Er sagt ja bald sehn wir uns oefter aber im Moment hilft mir das emotional nicht. Was kann ich tun das ich wieder vertrauen kann? Danke im voraus

...zur Frage

Schwul Freund Depressionen Beziehungsprobleme?

Hallo, ich bin Schwul und habe einen Partner der serh schwer an Depressionen leidet. unsere Beziehung geht den Bach runter, haben finanzielle Probleme (er ist vorallem daran Schuld) Er hat niemanden ausser mir wo er wohnen kann, seine Familie ist schrecklich und wenn ich mit ihm Schluss machen will, hab ich ein schlechtes Gewissen, weil er sonst nirgendwo hin kann... und er mir jedesmal mit Selbstmord droht wenn ich ihn verlasse...

Wie kann man die Beziehung am besten beenden ohne das die Depression ihn zum Selbstmord zwingt?

...zur Frage

Selbstmord und Nachrichten, Mails

Wenn jemand selbstmord begeht, liest die Polizei dann mit den Angehörigen eigentlich auch die Facebook und Whatsappnachrichten durch? Würde mich mal interessieren, immerhin könnte in den Nachrichten auch der Grund bestehen weshalb sich jemand ja umgebracht hat :o

...zur Frage

Freund hat sich vllt umgebracht, HILFE

mein freund und ich sind seit fast 3 monaten zusammen. wir haben uns in der psychiatrie kennengelernt und er ist wirklich alles für mich. er ist der einzige grund warum ich noch hier bin. leider ist er stark suizidgefährdet und er meinte vor ca. einer stunde das er sich umbringen wird. ich habe ihn natürlich versucht davon abzuhalten aber jetzt antwortet er nicht mehr und ans handy geht er auch nicht. er wohnt leider 50 km weit weg von mir, kann also nicht zu ihm. wenn er sich wirklich umgebracht hat dann hat das für mich auch keinen sinn mehr... ich weiß ihr werdet jetzt bestimmt denken ''scheiß emo weib die hat ja keine ahnung von liebe'' oder sowas, aber ihr kennt mich nicht und ihr wisst nichts über mich. also bitte gebt mir einfach ratschläge wie ich vorgehen kann. und tut mir leid für mein schlechtes deutsch gerade aber ich kann im moment nicht anders, ich bin ziemlich aufgeregt... danke schonmal

...zur Frage

Ich kann nicht mehr. Will nicht zum Jugendamt oder Psychologen. Was soll ich tun?

Werde in der Schule gemobbt, in der Familie werde ich vernachlässigt, geschlagen, habe vor ein paar Monaten meine beste Freundin verloren (Sie hat Selbstmord begangen. Sie wurde auch gemobbt weil sie mit mir befreundet war also ist es meine Schuld warum ist sich umgebracht hat oder?...) und mein Vater sagt zu mir immer ich wär das einzige Problem was er hat und ich wäre der Grund warum unsere Familie kaputt geht und wie schön es doch wäre, wenn ich nicht mehr da wäre (Ein Grund warum ich von zuhause abhauen will). Egal wo ich hingehe ich bin nicht willkommen...was soll ich machen?....

...zur Frage

Angst vor dem Wort Beziehung?

Obwohl es sich für ihn ebenfalls nach einer Beziehung anfühlt, ist er einfach im Moment noch nicht so weit, den Stempel "Beziehung" drauf zu setzen. Das liegt besonders an seiner letzten Erfahrung mit seiner Ex. Allerdings hat er mich gefragt, wo denn der Unterschied liegt, wenn man eine Beziehung führt und es so nicht nennt, oder eine führt und es auch so betitelt. Was will er denn damit aussagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?