mein freund hat schluss gemacht obwohl er mich liebt.......

...komplette Frage anzeigen

21 Antworten

ich war auch schon einmal in so einer Lage,und habe diesen Mann verlassen,obwohl ich ihn liebte.Aber er kann Dich nicht glücklich machen,weil Du nicht alle Vorstellungen erfühlst. Er will auch,das Du wirklich glücklich wirst.Er möchte aber auch sein richtiges Glück finden. Du wirst auch den Mann finden,der Dich so liebt und will. Viel Glück.Zeit heilt alle Wunden

Er ist ein Kopfmensch. Sei froh dir bleibt einiges erspart im Leben. Mit Gefühlen hatt diese Sorte nix am Hut.

Ich glaube, er wollte auf "nette" Weise mit Dir schluß machen und hat deshalb gesagt, dass er Dich zwar noch liebt, aber es so besser ist.

Wenn er gesagt hätte, dass er nichts mehr für Dich empfindet und Dich einfach nicht mehr sehen will, hätte er Dir wahrscheinlich mehr weh getan - denkt er vielleicht.

Du solltest ihn jedenfalls nicht mehr anrufen, denn wenn er so richtig genervt ist, dann weiß er, dass seine ENtscheidung die richtige gewesen ist. ... wenn er allerdings merkt, dass er Dich doch vermißt, weil er gar nicht smehr von Dir hört, dann könnte es sein, dass er sich vielleicht doch noch mal meldet.

... aber ich denke der Zug ist bereits abgefahren, da er ja schon genervt auf Deine Anrufe reagiert hat.

naja...ich denke nach 14 Monaten ist er dir eine Erklärung schuldig, denn einfach abgewimmelt zu werden ist sehr schmerzhaft. Und wenn er doch so ein mann ist, wieso kann er dann nicht auch sagen warum er sich so männlich dabei fühlt mit dir Schluss zu machen? Ich finde zumBeispiel das Verhalten nicht männlich sondern es scheint noch recht pubertär zu sein.

Und wenn er noch imer steif und fest behauptet es sei das Beste den Schlussstrich zu bewahren sei so stolz und gehe erhoben Hauptes, denn so ein Egoist hat es nicht verdient noch betrauert zu werden ;)

ich denke auch, du solltest ihn vergessen. und ich finde dein handeln, dich nicht mehr zu melden, wirklich beachtlich, weil sowas echt schwer ist. tut mir leid, dass du jetzt so darunten leiden musst, aber du wirst sicherlich jemand anderen finden. es ist eine vermutung: aber klammer dich nicht an worte wie "ich liebe dich noch, aber....", ich denke, er will dir nur nicht wehtun, was bedeuten kann, dass er dich wirklich mag, aber ich denke, er sagt dies nur, um dir nicht weiter wehzutun. das heißt, stecke keine hoffnung in solche worte. aber man trifft immer wieder neue menschen und auch du wirst irgendwann wieder eine beziehung führen, vllt sogar die für's leben. alles gute!

Glaub mir wenn er dich wirklich lieben würde, hätte er nie schluss gemacht. Er will dich nciht mehr aber gleichzeitig weill er dich nciht verletzen. Er ist nciht der richtige für dich. Versuch ihn zu vergessen. Verabrede dich mit Freunde oder geh shoppen. Aber melde dich nciht mehr bei ihm und wenn er dich wirklich liebt, wird er sich von alleine melden. Aber auch wenn er sich meldet, renn ihm nicht gleich nach. Er soll dir nachrennen.

Auf jeden Fall ist es besser, wenn Du ihn nicht mehr anrufst.

Du würdest auch mit Sicherheit, mit Deinem ständigen anrufen, eher das Gegenteil erreichen als das von Dir gewünschte.

in diesem Fall aber sicher. Lasse ihn in Ruhe und versuche, Dich mit dem Gedanken anzufreunden, dass Du wieder frei bist für was Neues. Es ist sicherlich schwer im Moment für Dich - aber wenn jemand sich so trennt, wie Dein Freund es tut, dann steckt da auch ein richtiger Grund dahinter, den er Dir entweder nicht erzählen möchte oder aber er traut sich nicht, Dir den Wahren zu beichten. Lasse ihn - Köpfchen hoch - das Leben geht weiter und es wird sich irgendwann auch wieder wer anders finden. LG

Wie die Anderen schon sagten "JA!" Es tut weh & für Dich kam es wohl sehr überraschend, aber er will wohl nich' mehr und das mußt Du - leider - akzeptieren. Es kann ja sein, dass es ihm zu eng wurde. Er will einfach nicht mehr....Dich nicht mehr zu melden, zeigt ihm ja auch, dass Du sehr wohl in der Lage bist, "WEITE" zuzulassen. Du hast Dich großartig verhalten!!!!! Glaube mir, selbst wenn er nicht mehr will, ist der Weg offen für was noch Schöneres mit jemandem den du lieben kannst! Alles Liebe- om shantih

vllt ist es das besste so. ich kann deinen freund zwar auch nicht verstehen aber wahrscheinlich ist es das beste wenn du dich von ihm und allen möglichen versuchungen mit ihm in kontakt zutreten lossagst.

Hoffe du kommst bald darüber hinweg Puma 88

Ja, du solltest ihn besser in Ruhe lassen, auch wenns schwer fällt. Damit wird es auch für dich leichter.

Mit Liebe hat das wohl bei ihm nichts mehr zu tun. War wohl nur eine Ausrede. Melde Dich einfach nicht mehr bei ihm, auch wenn es schwer ist. Du wirst was besseres finden. Sollte er sich dann nochmal melden, leg einfach auf.

vergiß ihn...wenn ich das schon höre "er liebt dich, aber sein Verstand sagt ihm, blablabla". Wenn er dich lieben würde hätte er die Beziehung auch nicht beendet. Du hast was besseres verdient...

Ja, melde dich nicht mehr. So schwer es fällt. Wenn es Hoffnung gibt dann entscheidet er das. Oft haben Männer nicht den Mut genau zu sagen was los ist. Und dennoch war er sehr direkt zu dir.

Mit ihm wirst du so nicht glücklich. Also sei froh und kümmere dich um den Leben.

Wenn es sein soll findet ihr eines Tages euren gemeinsamen Weg.

JA. Unbedingt. Lass ihn einfach in Ruhe. Vielleicht merkt er ja irgendwann was.

Ja, das ist richtig. So schwer es einem fällt, sollte man den anderen Standpunkt akzeptieren und ihn nicht nerven.

Wer weiß, vielleicht gibst Du ihm ja später mal recht?!

ja, genau so! vl bekommt er sehnsucht und er ändert seine Meineung ;)

Lass den Kontakt erstmal. Wenn er dich nicht mehr hat, wird er merken wie er dich vermisst

Ja lass ihn erstmal seine Zeit. & sei nicht aufdringlich er muss nachdenken.

lass ihn. da geht nix mehr

Was möchtest Du wissen?