Mein Freund hat noch nie bei mir geschlafen woran liegt es. Wegen meinen Eltern oder könnte er vor Iwas Angst haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aus meiner Sicht ist das Verhalten deines Freundes schon ein wenig merkwürdig. Dennoch solltest du aufpassen, was andere hier auch schon erläutert haben, dass du ihn nicht allzu sehr bedrängst oder gar zu etwas sexuellem zwingst (falls du das mal in Zukunft vorhaben solltest)

Dass er nicht bei dir schlafen möchte, kann mehrere Gründe haben. Vielleicht fühlt er sich für das erste Mal noch nicht bereit oder will dies auch aus welchem Grund auch immer nicht, was ich allerdings an deiner Stelle für vollkommen in Ordnung halten würde. Ob das auch an deinen Eltern liegt oder nicht, kann ich nicht sagen.  

Um es jedoch genau herauszufinden, warum er dies nicht möchte, solltest du dich mit ihm an einem ruhigen Ort hinsetzen und mit ihm darüber reden bzw. ihn darauf mal anzusprechen. Das wäre meiner Meinung nach die einzige Möglichkeit, den wirklichen Grund seines merkwürdigen Verhaltens dir gegenüber persönlich zu erfahren. Sag ihm auch, dass dich die Sache sehr beschäftigt und du dich ein wenig verletzt fühlst (falls das natürlich stimmen sollte). Während des Gesprächs mit ihm solltest du allerdings weder vorwurfsvoll noch in ihren deiner Form aggressiv oder genervt rüberkommen.   

Ansonsten könntest du ihm ja einen schönen Brief/Postkarte schreiben (oder ihm diese sogar per Post schicken), in welchem du deine Gefühle beschreibt oder einfach sagst, was dich genau bedrückt, wie du dich in solchen Situationen fühlst usw.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laufe ihm nicht nach, Wenn er etwas von dir will, wird er sich schon melden.

Je mehr du drängelst, desto weiter wird er sich zurückziehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?