Mein Freund hat noch Bilder von sich mit seiner ex und will sie nicht entfernen

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erinnerungen in Fotoform zu haben ist eine schöne Sache. Nur weil man sich von einem Menschen getrennt hat, weil die Umstände dies ergaben, heißt das nicht, daß man jeden Teil dieses Lebens auch physisch ausradieren muss. Er hat dir eine klare Antwort gegeben: "Wenn es DICH stört, kannst du sie entsorgen". Es ist nicht seine Aufgabe, Dinge zu entsorgen, die für ihn eine Bedeutung haben, und sei es nur zur Aufbewahrung von Erinnerungen. Er hat dir eine Brücke gebaut, was zeigt, daß er dich und deine Gefühle respektiert. Wenn du diese Brücke nicht benutzen willst, ist das deine Sache.

Auch das Wegwerfen von Fotos löscht seine Vergangenheit nicht aus. Auch seine Gefühle zu dir werden dadurch weder besser noch schlechter. Aber wenn du ihm eine solche Form von "Misstrauen" entgegenbringst, kannst du einen Keil zwischen euch treiben, ohne dass dir dies jetzt bewusst ist. Nutze die Brücke, wenn es dir wichtig ist oder leg das Thema beiseite. Aber bitte - versuch nicht, dich in allen Punkten durchzusetzen, das ist meist der Anfang vom Ende.

Alles Gute!

Stell Dir mal vor,deine Beziehung geht nun auseinander( was ich Dir nicht wünsche,soll nur ein Beispiel sein),und dein Freund würde dann sämtliches von Euch beiden entfernen. Jeder der eine Beziehung eingeht,hatte auch mal ein Vorleben und Erinnerungen auch Dein Freund,die wirst Du Ihm auch nicht nehmen können. Also entspann Dich bitte und mach Dir nicht soviele Gedanken über die Vergangenheit deines Freundes. Du bist jetzt mit Ihm zusammen und das ist daswas zählt.

LG wertfrei

keep cool. sind doch nur n paar alte Bilder. jeder hat son paar Erinnerungsstücke die er aufhebt um sich an alte zeiten zu entsinnen, das hat doch gar nichts zu bedeuten. Schalt nen Gang runter und lass ihm die ollen Fotos. Es gibt schlimmeres, als ich damals mit meinem Freund zusammengekommen bin hat seine Ex laufend angerufen, weil sie ihn wiederhaben wollte, obwohl er ihr ein paar mal gesagt hat, das er in einer neuen beziehung ist. Und weil er keine Lust hatte ihr das ständig zu sagen, hat er das Handy einfach klingeln lassen, das war vielleicht nervig. Aber nachdem ich der Tante mal die Meinung gegeigt hatte, haben die Anrufe aufgehört. Also wie du siehst es gibt schlimmeres, stör dich nicht an son paar Fotos. LG Thunder82

Ich persönlich finde es gut, wenn man weiß dass dein Freund vergangene Beziehungen nicht als 'komplett gelöscht' oder so sieht.

Er schätzt die Zeiten mit seiner Ex und das ist doch gut?

Falls ihr euch jemals trennen solltet (was ich euch nicht wünsche) ist es doch sicher gut zu wissen, dass er sich dann auch noch an die guten zeiten erinnert und nicht nur an die schlechten .. und vllt dann auch das ein oder andere bild von dir aufhebt?

Aber eiffersüchtig wär ich in deinem Fall auch, aber das is ganz natürlich ;)

lg

genau meine meinung

0

Also ich glaub da brauchst du dich nicht so aufregen, wenn er dir sogar anbietet sie zu entsorgen. Im Endeffekt ist es doch egal wer das macht und selbst wenn er sie behält und nur in nem Koffer hat und nicht neben dem Bett oder so ist es doch nicht schlimm.

Was möchtest Du wissen?