Mein Freund hat mich mit einer Prostituierten betrogen (1Mal und betrunken). Er hat es mir sofort gebeichtet. Trotzdem stelle ich nun alles in Frage. was tun?

13 Antworten

Guten Tag infrage,

es wird eine Frage Deiner Zuneigung werden. Sagt man nicht leichtsinnigerweise: "Einmal ist keinmal"? Er hat doch gleich gebeichtet, weil schlechtes Gewissen anklopfte. Sein vergangener Alkoholkonsum machte ihn "mutig" um etwas auszuprobieren, was im "normal Zustand" sicherlich nie passiert wäre.

Verständlich sind Deine Zweifel, die ihr jetzt gemeinsam bewältigen müsst. Wenn er ein "Hans Dampf" in allen Gassen ist, könnte der nächste Rausch evtl. andere Neugierde hervor zaubern. Ist er ansonsten ein liebevoller, aufmerksamer usw.. Freund, dann bleibt`s wahrscheinlich nur ein Ausrutscher.

Es bleibt Deine Entscheidung, die Dir niemand abnehmen kann.

Viel Glück!


Naja, also zum einen kannst Du in dem Fall zumindest davon ausgehen, dass es nichts mit Liebe zu tun hat. 

Zum anderen würde ich die nächsten drei Monate auf keinen Fall ohne Gummi mit ihm schlafen und ihn dann einen HIV-Test machen lassen. 

Und grundlegend würde mich dann an Deiner Stelle interessieren, warum er das gemacht hat. Betrunken ist für mich keine Erklärung, Alkohol senkt nur die Hemmschwelle. Also mich würde dann ganz einfach interessieren, was ihn an einer Prostituierten reizt, ob ihm beim Sex irgendwas fehlt etc.

Danach würde ich weitersehen.

HIV und alle anderen Test hat er bereits gemacht und wird er in 3 Monaten wiederholen. 

Als Grund hat er mir genannt, dass er noch nie mit einer anderen Frau ausser mir Sex hatte. Er sei sich dies nicht bewusst gewesen, aber er habe wohl es einfach mal probieren wollen. In der Art nichts zu verpassen.

0
@infrage

Hm, okay. Ihm ist aber hoffentlich schon klar, dass er damit kein valides Ergebnis hat? Eine Prostituierte macht nur einen Job...

Was schließt er jetzt daraus? Dass er nichts verpasst hat?

0

Tut mir leid für dich, aber das erklärt sich von selbst.

Trennen und am besten noch eine Untersuchung beim Arzt, weil er dich vielleicht angesteckt hat mit irgendetwas, falls sie nicht "sauber" war und er mehr als einmal was am laufen hatte. 

Vertrauen ist wie ein glattes Blatt Papier. Ist es einmal zerknüllt/zerstört, ist es nie mehr wie zuvor. 

Alles Gute.

Mein Freund hat mich betrogen. Soll ich ihm verzeihen?

Mein Freund hat mich vor ca. Einem Monat betrogen. Er war betrunken und hat es mir auch gesagt. Ich hab ihm gesagt, ich brauch Zeit zum nachdenken, aber jetzt weiß ich immer noch nicht weiter. Ich weiß, dass ich ihn sehr liebe, schließlich waren wir auch 3 Jahre zusammen. Er hat sich sehr oft entschuldigt, aber ich bin mir trotzdem unsicher, weil es heißt ja: einmal betrügen, immer betrüger...

...zur Frage

Er hat mich betrogen wie soll ich damit umgehen?

Huhu:) mein Freund hat mir vor 2 Tagen gebeichtet das er mich vor 5 Monaten betrogen hat als er im Urlaub war. Er war betrunken und wusste nicht was er tun soll das ist doch so eine blöde Aussage. Wir sind seit 3 Jahren zusammen. Er ist meine große Liebe. Er meint er liebt mich aber ich kann das nichtmehr. Was würdet ihr jetzt tun? Bin mit meinem Latein am Ende. Normalerweiße weiß ich damit gut umzugehen aber selber bekomm ich es nicht auf die Reihe.

...zur Frage

Drei mal meinen Freund betrogen?

Hallo,

Seit ich mit meinem Freund zusammen bin, habe ich ihn 3x betrogen, davon war ich 2 mal betrunken. Ich hab es ihm auch und er hat mir verziehen. Mein Problem ist nur dass ich ihn über alles liebe und eine gemeinsame Zukunft mit ihm aufbauen möchte, aber nicht von anderen Männern ablassen kann, da es mir einfach diesen gewissen Kick gibt. Was soll ich tun?

...zur Frage

Freundin für Urlaubsliebe verlassen?

Hallo. :) Ich bin 18 Jahre und männlich. Zu meiner Story: ich bin glücklich vergeben seit 2,5 jahren.Meine Freundin ist schlau, sieht gut aus und hat einen guten Job. Wir wohnen seit einem halben Jahr zusammen und eigentlich wäre alles perfekt. Ich war dieses Jahr im August in Rimini. Ich war nur mit den Jungs dort also Partyurlaub. Ich hab Sie das erste mal am Strand gesehen und es hat mich fast umgehauen. Ich bin schnell weg weil ich ein furchtbar schlechtes gewissen hatte gegenüber meiner Freundin. Wie es das Schicksall so will traf ich sie dann auch abends im Club. Und zwar 3 Tage hintereinander. Irgendwann war ich voll und sprach Sie an. Sie sah nicht nur unglaublich aus sondern ihr Charakter war auch wunderbar. Wir verbrachten die letzten Urlaubstage zusammen. Sie ist eine 18 jährige Italienerin aus der nähe von Modena. Spricht aber perfekt deutsch. Somit war alles erledigt dachte ich. Falsch gedacht. Dieses Wochenende schlenderte ich mit meiner Freundin durch die City und plötzlich hab ich ein halben herzinfakt bekommen. Sie stand da. Dachte sie hat mich nicht gesehen. Denkste. Heute bekomm ich eine Whatsapp nachricht von ihr ob wir uns treffen vllt mal ohne meine freundin.

Ich weiss auf was das hinausläuft. Hab erfragt sie studiert hier jetzt. Mich zerreisst es innerlich. Diese Frau kostet mich den verstand. Und mein herz dreht durch.

Andererseits liebe ich meine freundin auch und will sie nicht noch einmal verletzen. Ich hab ein schlechtes gewissen ohne ende.

Was soll ich tun? Auf mein Herz hören oder bei meiner jetzigen freundin bleiben.

Bitte gebt mir einen rat weil ich dreh halb durch.

Vielen Dank :D

...zur Frage

Freund hat mich betrogen und mir erst ein Jahr später die Wahrheit erzählt soll ich es beenden?

Vor gut einem Jahr hat mir mein Freund nach seiner Klassenfahrt bei SMS gebeichtet, dass er mich beschissen hat. Von der SMS her hat es für mich so geklungen als habe er mit ihr geschlafen, aber als ich mich dann mit ihm traf meinte er sie habe ihm geküsst und er habe es sofort abgebrochen. Ein Jahr später hat er mir jetzt aber gebeichtet, dass der Kuss von ihm aus war und es sogar beinahe zu Sex kam . Seine Geschichte kann ich ihm noch immer nicht glauben. Weil ich darauf beharre dass er mit ihr doch geschlafen hat. Das er sie begrapscht hat habe ich dann irgend wann auch aus ihm rausbekommen können. 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?