mein freund hat keine freunde was kann er dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wenn er keien Freunde hat wirs schon gründe geben. Sollte mal selsbt seinen Charakter Eigenschaften aufschreiben, gute wie schlechte, da wird er dann wohl was finden woran es liegen könnte...

also wenn du sein freund bist, kannst du ihn doch mit zu deinen freunden nehmen und ihn vorstellen, oder deine freunde einladen-wenn er da ist...dann hat er mit diesen schon mal eine gemeinsamkeit-dich als freund- und es liegt an im, mehr daraus zu mchen....

Er soll sich hier anmelden und gutes Wissen preisgeben, dann findet er schon ein paar Freunde.
Sonst kann er sich auch gepflegt in der Stadtbücherei aufhalten und mit anderen nette Gespräche beginnen.

dich als erstes?!

0

Offen auf andere zugehen,

ihnen zeigen, dass man sie achtet, so wie sie sind.

Sich bei Veranstaltungen blicken lassen, die Leute in seinem Alter interessieren,

Vereinen beitreten, etwas für andere tun, ohne eine Gegenleistung zu erwarten,

sich pflegen, damit man nicht unangenehm auffällt,

positiv denken ....

Sich Freunde machen. Nur wer sich selbst zum Freund macht bekommt auch Freunde.

Mal in eine Kneipe gehen oder es in einem Verein versuchen.Das klappt aber nur wenn er auch jemand kennen lernen will.

Die erste Voraussetzung ist, dass er welche haben möchte.

'Dein Freund hat keine Freunde' ?? Mindestens doch wohl Dich. Das kann schon reichen.

wir kennen Deinen Freund nicht, vielleicht hat es seine Gründe!

In einen Sportverein gehen?

Ich denke er hat dich, du schreibst doch: Dein Freund...

serh gut beobachtet. aber einer ist was eintönig oder

0

seine Art ändern

Dann ist er ja nur eine Marionette, ohne Charakter. Die Art soll bleiben. Die Hemmungen sollen weg, nicht der Rest.

0

Was möchtest Du wissen?