mein freund hat einen zwillingsbruder

7 Antworten

Hey ich bin ein Zwilling :D also wir ticken schon n bisschen anders, haben (meistens) ein sehr enges, vertrautes Verhältnis und vermutlich wirst du deinen Freund immer (ein bisschen)mit seinem Bruder teilen müssen ;)

hahha ok . unsere beziehung wird ja sehr spannend :) danke dir

0

Hey,

ja, ich kenne mehrere Personen, die einen Zwilling haben. 

=> Eineiige Zwillinge: Die beiden sehen gleich aus (die eine hat aber kürzere Haare), haben die gleiche Stimme, sind von der Art gleich - irgendwie gruselig :D

=> Zweieiige Zwillinge: Die beiden sind von der Art komplett anders, halten aber immer zusammen. Dann kenne ich noch ein Zwillingspärchen, das sich absolut nicht ausstehen kann...

Und ich denke ja. 

Stammbaum-Analysen haben ergeben: Frauen, die einen zweieiigen Zwillingspartner haben, gebären etwas häufiger Zwillinge als andere Frauen. Und Frauen, die eine eineiige Zwillingsschwester haben, bekommen eher Zwillingstöchter. Der wichtigste Faktor für zweieiige Zwillinge sei aber das Alter der Mutter, heißt es in einer medizinischen Publikation in der Online-Fachzeitschrift "PLoS One". "Die Anzahl der Zwillingsschwangerschaften steigt kontinuierlich bis zum Alter von 38 Jahren und sinkt dann wieder." Dafür sorge ein Hormon, das mit den Jahren häufiger ausgeschüttet werde: das Follikel stimulierende Hormon, kurz FSH. Es lässt die Follikel heranreifen, die Eibläschen im Eierstock. Mehr FSH gleich mehr doppelte Eisprünge. Manche Frauen versuchen daher ihrem Kinderwunsch mit Hormonspritzen auf die Sprünge zu helfen.

Wenn es in deiner Familie keine Zwillinge gibt dann ist es sehr unwahrscheinlich das ihr Zwillinge bekommt (zweieiige) allerdings ist es so das deine Tochter später Zwillinge bekommen könnte da dein Freund ihr die Veranlagung Veerben könnte : "Ein Mann, der selbst ein Zwilling ist, hat natürlich keinen Einfluss auf die Ovulation seiner Partnerin. Er kann die genetische Disposition jedoch an seine Tochter weiter veerben ..." Quelle Zeit.de artikel

ich habe auch zwillinge in meiner familie. vielen dank dir :)

1

ja die zwillingsschwester meines freundes ist auch besitzergreifend.. mein freund auch bei mir ^^ scheint sone masche zu sein bei zwillingen :) 

und ja die chance zwillinge zu bekommen ist hoerer also sollten wir beide hoffen wa? :p

lg

daughterofevil

dann hoffen wirs :) dankeschön

0

Hallo,


meine Neffen sind Zwillinge, und ja, ein wenig "ticken" sie anders. Sie haben zueinander eine ganz besondere Beziehung, sind immer für einander da. ;o)

Wenn Dein Freund ein zweieiiger Zwilling ist, dann könnte es möglich sein, das ihr, falls ihr mal wirklich Kinder miteinander bekommen solltet, Zwillinge bekommen könntet. Denn dies ist vererbbar. Meist überspringt es aber eine Generation, also könnten Eure Kinder später mal Zwillinge haben.

Wenn Dein Freund ein eineiiger Zwilling ist, so wie meine Neffen, dann ist das eine Laune der Natur und nicht vererbbar.

Lies mal hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Zwillinge


LG

mein freund ist ein zweiiger Zwilling :) vielen dank für die antwort

1

Was möchtest Du wissen?