Mein Freund hat einen offenen Strafbefehl wegen Schwarzfahrens. Es stehen noch 1400 Euro aus. Die Sozialstunden nicht angetreten, muss er in den Knast?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn er den Betrag nicht schnellstmöglich begleicht oder zumindest mit dem Gericht Kontakt aufnimmt, kann das ganz schnell gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er nicht schleunigst Kontakt mit dem zuständigen Gericht aufnimmt, ganz sicher; dann wird ziemlich schnell der Haftbefehl kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem was ich gehört habe richtet sich eine Ersatzhaft hauptsächlich nach der Zahlmoral, aber so wie du es schilderst (hat die Stunden nicht angetreten) wird es wohl aufs Einfahren hinauslaufen... Ihr könntet ihn ja dann zur Not freikaufen lol

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?