Mein Freund hat die Freundin seines Bruders begrabscht. Wie soll ich damit umgehen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Uuuhjee das ist ja ein ganz schönes Chaos bei euch.... Ich würde mir wenig Gedanken darüber machen... Gib dem Mädel die Chance, dass ihr euch gut versteht. Es ist mit deinem Freund nicht wirklich was gelaufen ( dass er "schlaff" war sollte für sie Zeichen genug sein dass er an ihr kein Interesse hat sondern nur an dir, was dir eine ziemlich gute Position gibt) , mit deinem "Schwager" war sie damals noch nicht zusammen und falls sie wusste, dass dein Freund vergeben war, kannte sie dich ja noch nicht :-). Ich würde da ganz locker bleiben. Das ist auch ein guter Anreiz für dich, deine Eifersucht in den Griff zu bekommen. Denk mal wie blöde du bei einer potentiellen Konkurrentin ankommst wenn du die eifersüchtige Furie bist..... Stecke lieber erwachsen, selbstbewusst und souverän dein Revier ab indem du demonstrierst dass du mit deinem Freund glücklich bist und dir, gerade in Bezug auf sie, dir gar keine Sorgen machst, dass dein Freund dir fremdgehen könnte :-D Viel Glück, wenn alles gut läuft habt ihr vielleicht bald ne richtig lustige 4er-Clique 😄

Sie wusste, dass er mit mir zusammen war, aber kennen tut sie mich nicht. Aber sie hat einen meiner eifersuchtsattacken einmal mitbekommen. Deine Antwort leuchtet mir ein, danke :) ich will echt nicht die Furie sein :)

0
@Tamara91

Naja, das spricht dann nicht gerade für sie.... In dem Fall - konzentrier dich auf eure Beziehung und euer Glück!!! Das klingt ja nämlich, abgesehen von deiner Eifersucht, wirklich nach grosser Liebe :-) Irgendwie ist es auch lustig, dass ihr beide den gleichen Mist gebaut habt - keiner hat fremd gegrapscht, beide sind einmal fremd begrapscht worden 😁 da haben sich doch 2 gefunden 😉 Wenn ein Kerl mit seiner absoluten Traumfrau zusammen ist, wird er kaum nach anderen Mädels schauen. Und soweit ich es von den Männern hör heisst das : Eine Frau, die nicht zickt und ihm Freiheiten gönnt und vor allem eine, die ihm das Gefühl gibt toll und wichtig zu sein ---> und schon allein dafür lohnt es sich, den eigenen Kopf zu überlisten und sich selbst zu überzeugen, dass man gechillt und glücklich ist. Es gibt nämlich für Männer kein besseres Gefühl als das, dass sie die eigene Frau glücklich machen 😄 So... Genug Nähkästchen 😊 Ihr schafft das schon !!!!

0

Das tut es wirklich nicht und um ehrlich zu sein hab ich nen großen hass auf sie. Aber deine Antwort hat mir eine neue Sichtweise gegeben, und ich werde nun bei unserer ersten Begegnung (die bald sein wird, wegen nem Geburtstag) selbstbewusst sein und sie nett behandeln.Danke für deine Antwort, sie hat mir am meisten geholfen von allen hier :)

0
@Tamara91

Freut mich total, wenn ich dir helfen konnte !!! Danke für die hilfreichste Antwort ! Ich wünsch dir alles Liebe !!! Und dass es an dem Geburtstag so läuft, wie du es dir vorstellst ! Hab echt ein gutes Gefühl bei euch (allein von dem Geschreibsel hier :-D) LG

0

Ich persönlich könnte mit beidem nicht umgehen... weder mit einem Freund der sich an die Freundin des Bruders ran macht und keine Grenzen zieht noch mit einer launischen, eifersüchtigen jungen Frau, mir wäre das absolut zu unentspannt und zu stressig. Ich denke ihr nehmt euch beide nichts. Es wird immer wieder Öl ins Feuer gegossen anstatt sich mal auf das Wesentliche zu konzentrieren und früher oder später wird dieses Gemisch eben mal explodieren und mit einem großen Knall auseinander gehen.

Ich sehe ehrlich gesagt kein Problem. Ihr erzählt euch beide offen und ehrlich wenn ihr etwas blödes getan habt, genau so sieht eine gesunde Beziehung aus! Solange ihr euch immer alles erzählt und es euch wirklich leid tut macht ihr doch alles richtig. Viel schlimmer sind die Paare die sowas verschweigen und dann kommts am ende doch noch raus und dann hat man seinen Partner knallhart angelogen...

Deine Eifersucht musst du selbst in den Griff bekommen aber ansonsten klingt das für mich sehr erwachsen.

Was möchtest Du wissen?