Mein Freund geht ins Ausland,wie soll ich damit umgehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Manchmal geht das halt nicht anders. Mein freund war einmal 2 monate auf montage (wegen arbeit) in neuseeland und wir haben es auch überstanden, ganz im gegenteil, diese montage hat und noch viel mehr zusammengeschweißt als wir vorher waren. Klar waren diese 2 monate sehr schwierig, aber wenn du täglich mit ihn in kontakt bleibst dann geht es schon! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Piaxxxs
22.01.2017, 12:16

Danke das gibt mir etwas Mut! Ich weiß auch, das es ihm nicht leicht fällt nur habe ich Angst vor der Zeit... sehr sogar. Das klingt vielleicht komisch aber ich habe Angst ihn zu verlieren und ich weiß nicht recht wie ich damit umgehen soll... hab gestern mit ihm drüber geredet und er hat wirklich toll reagiert und wir haben ein tolles Gespräch gehabt. Ich weiß ich will diese Zeit durchstehen aber das stellt die Beziehung auf eine große Probe. Das macht mir Angst... aber du hast recht wahrscheinlich bringt das 2 Menschen sehr zusammen

0

Ich habe auch gedacht, dass er für mind. ein halbes Jahr weg sein wird.

Wichtig in einer Beziehung ist, dass man nicht klammert!

Jeder braucht auch etwas Freiraum. Das tut jeder Beziehung gut. Und wenn du in dieser Situation jetzt wirklich hinter ihm stehst und dich für ihn freust und er das auch merkt, wird er dich umso mehr lieben. Man kann nichts erzwingen.

Versetze dich doch in seine Lage. Was würdest du an seiner Stelle tun und von dir wünschen? ;-)

Und bedenke, dass heute alles viel einfacher ist wie vor 50 Jahren. Da hättet ihr Briefe schreiben müssen und bis die dann da wären, wäre er schon längst wieder zurück! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

mir scheint es als, ob eure Beziehung sehr stark in der gesellschaftlichen Matrix festhängt. Im Grunde genommen ist das an sich "NORMAL", weil uns in Filmen eine solche Beziehung vorgelebt wird, wo man quasi einen Hasen aus dem Hut vorzieht, dass alles etwas mega besonderes ist und das man für immer zusammen bleibt... Alles schön und gut, aber auch alles etwas weit weg von der Realität. Bei deiner Frage, geht es vor allem darum, dass du Leiden möchtest, genau wie Leute die Liebeskummer haben, diesen Kummer/ Mitleid wollen. Interpretiere Jetzt mal nicht zu viel in diese Amerikageschichte, er kommt ja wieder in einem Monat. Komm ein bisschen runter, lenk dich mit dingen ab, den du in der Vergangenheit zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt hast, indem du versucht hast, dieser völlig übertriebenen Beziehungsmatrix gerecht zu werden.

Lukiwayne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du tust so, als ob das 4 jahre wären. natürlich, versteht man dich, dass du ihn liebst und es schwer wird ohne ihn. aber ganz ehrlich, wenn du schon nach 5 monaten so dermaßen von ihm abhängig bist, dass du dir nicht mal zutraust, 4 wochen alleine zu sein, dann läuft sowieso etwas schief. eine beziehung sollte nicht irgendeine lücke in deinem leben füllen, sondern ein schon erfülltes leben noch bereichern. sonst funktioniert das einfach nicht. und wenn es für ihn eine gute chance ist, dann lass ihn doch. mach ihm das nicht mies und lass ihn seinen weg gehen. du solltest ihn bei sowas unterstützen und nicht davon abbringen, sein leben zu leben. nur so kannst du auch wirklich teil davon werden und nicht, indem du dich an ihn klammerst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich dachte, als ich das angefangen hab zu lesen, dass er fuer 1 Jahr weggeht. xD

4-6 Wochen sind doch nichts. Gut es kann sehr lange dauern, aber heut zu Tage kann man Skypen, man kann SMS schreiben, Whats App etc. etc.
Wir sind nicht mehr in den alten Tagen wo man nur Briefe schreiben kann und das dann 1 Monat lang geht.

Ich wuerde deinen Freund so gut es geht unterstuetzen. Wenn er dann weg ist, versuch was mit anderen Leuten zu unternehmen, dich abzulenken, damit die Zeit schneller geht und dann hast du auch Zeit fuer dich alleine dir etwas klarer zu werden was du im Leben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

endlich zeitraum zum richtigen studieren . das sollte man nutzen .

mit kosen verdient man weder examen noch eine anstellung .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?