mein freund geht dauernd weg und feiern?

...komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Eine Beziehung einzugehen in der Hoffnung, dass der Partner sich grundlegend ändert, ist der völlig falsche Ansatz.

Ich denke es wird Zeit zu akzeptieren, dass ihr an diesem Punkt überhaupt nicht zusammenpasst, und wenn du erwartest dass er sich grundlegend ändert, dann hast du eine falsche Erwartungshaltung.

kurz und knapp:  ihr passt absolut nicht zusammen.  wenn man verliebt ist und in einer partnerschaft möchte man eigentlich so viel wie möglich zusammen machen. ihr habt aber ganz unterschiedliche interessen, wie soll das also auf dauer gehen?

Nächste interessante Frage

Unbeabsichtigter Kieferbruch

Eine Beziehung soll was Schönes sein und keine Freiheitsberaubung. Wieso machst du das 1 Jahr mit anstatt du für dich erkennst, das er nicht zu dir passt ? ......und wie kannst du davon ausgehn das er sich ändert ? Er ist doch noch jung und will was erleben, zumal seine Interessen nicht identisch mit deinen sind. Rede mit ihm und je nachdem was heraus kommt, musst du einschätzen ob es nicht besser ist einen Cut zu machen. Ich denke das ein Typ mit deiner Einstellung dir eventuell mehr Freude macht.

Du möchtest in also von Grund auf umstricken, da Du nicht auf Parties stehst, er aber schon. Das ist natürlich ein Unding und unzumutbar seinerseits.

Entweder arrangiert Ihr Euch miteinander oder Ihr beendet in jeweils eigenem Interesse Eure Beziehung.

Wenn schon so eine simpleSache so ein Thema ist,d ann sehe ich da keine Zukunft.

das was du da aufzählst ist doch noch im rahmen des Normalen.

wie oft geht er den feiern. 1 mal die Woche 2 mal ? alle 2 Woche ?

lass ihm seien freunde und den Spaß,

Wenn der eine Partner sehr sehr häufig allein weggeht, noch nicht mal sagt, ich geh da mit meinem Kumpels lieber allein weg, bitte nicht traurig sein, dann sehe ich da keine Zukunft.

Wenn ihm was an Dir liegen würde, würde er mehr Zeit mit Dir verbringen.

Ich weiß, wie weh das tut. Als ich 17 war, war ich auch kurz mit jemand zusammen, der über 18 war. Der hat mich auch zuhause sitzen lassen und ist allein zu unseren "gemeinsamen" Freunden, wurde mir dann später von denen erzählt. Und das nicht nur einmal, sondern sehr häufig.

Im nachhinein gesehen, kann ich froh sein, dass er von sich aus diese "Beziehung" beendet hat. Für den war ich anscheinend nur gut genug fürs Bett und für das Stricken von seinem Pullover. Ich doofe Nuss habe auch noch für den dann zuhause gestrickt.

Sag ihm, dass das keine Partnerschaft ist. Er soll sich das mal überlegen - entweder Sauftouren mit Kumpels oder Ausgehen mit Dir und nur ab und zu mal ein Treffen mit seinen Freunden, die muss er ja nicht aufgeben, aber man kann es auch übertreiben.

lg Lilo

Du kannst einen Menschen nicht ändern. Wenn er gerne feiern geht, wird er das auch in Zukunft tun.

 Das er oft betrunken ist, ist natürlich keine tolle Sache, da stimme ich dir zu.

Also: Entweder akzeptieren, dass dein Freund gerne feiern geht, oder trennen. Denn ändern wird sich daran nichts.

Die Frage ist: Was ist ihm wichtiger: Das Feiern mit seinen Kumpels oder dass du glücklich bist. Ganz offensichtlich ist es das Feiern.

Wenn man einen Menschen aber wirklich liebt, gibt es nichts wichtigeres, als dass dieser Mensch glücklich ist. Dein Freund liebt dich also ganz offensichtlich nicht wirklich, denn nach allem, was du da schreibst ist es ihm sch..ßegal wie du dich fühlst. Der Kerl benutzt dich nur - für ihn bist du wohl nicht mehr als eine Prostituierte die kein Geld kostet - mal ganz hart formuliert.

Willst du dir das wirklich gefallen lassen? Du bist so viel mehr wert, denke ich.

 

P.S. Bitte sei nicht so naiv zu glauben, dass er sich ändern würde. Menschen ändern sich nicht, es sei denn sie wollen es wirklich. Dann wäre das in seinem Fall aber schön längst passiert.

Wow. Das finde ich doch sehr hart. Warum sollte man etwas aufgeben was einem Spaß macht, ein Hobby, sich mit seinen Freunden treffen etc nur weil die Partnerin das nicht will? Da shat nichts mit nicht lieben zu tun!

0
@Tarsia

Muss man ja nicht. Aber man muss sich entweder mit dem Partner / der Partnerin auf ein Niveau einigen mit dem BEIDE glücklich sind oder man muss sich entscheiden, ob dieser Partner / diese Partnerin tatsächlich die Richtige ist, wenn man nicht bereits ist Kompromisse einzugehen.

Wenn man sich wirklich liebt, steht das Glück des Partners / der Partnerin an erster Stelle! Das gilt auch für BEIDE Beteiligten.

0

Frauen glauben, dass Männer sich ändern. Aber sie tun es nicht.

Männer glauben, dass Frauen sich nicht ändern. Aber sie tun es.

Bei euch passen weder die Interessen, noch die Erwartungen, noch die Lebenseinstellungen zusammen. Lass es. Auch andere Mütter haben hübsche Söhne 😊 

hat letztens sogar ein straßenpfahl mit nach hause genommen als er betrunken war.

Klassiker, bei mir waren es meist Gartenzwerge.

ich habe ihn gerade darauf angeschrieben und er sagt es ist ab 18 und er geht mit seinen kumpels dahin und ich würde nicht passen weil ich dann das einzige mädchen wäre

Er will dich einfach nicht dabei haben, da gehen mir die Alarmglocken an. 

Ihr solltet euch zusammensetzen und miteinander sprechen. Meine Freundin und mich gibt es nur im Doppelpack, egal was ansteht. Dies war bei mir schon immer so.

Wenn du damit absolut nicht zurecht kommst, reden nichts bringt, dann ziehe die Konsequenzen und mach Schluss. 

Ihr seid sehr verschieden. Er geht gerne feiern und du nicht. So hast du ihn kennengelernt und ein Mensch ändert sich nur selbst. 

Wenn ihr bei so etwas simplen schon nicht miteinander zurecht kommt, dann sehe ich da keine große Zukunft in eurer Beziehung.

Alles Gute.

Liebe Annie, eine Beziehung geht auch in schön. Sein Verhalten geht gar nicht, was bist du denn, irgendein ein Anhängsel? Ich denke dein Freund ist noch nicht reif genug für eine feste Beziehung und ihr zwei passt von euren Interessen auch gar nicht zusammen. Vieleicht geht er nicht fremd aber wenn er on Tour ist und getrunken hat, denkst du wirklich das er nicht mit anderen Mädels flirtet, wenn ihm da etwas leicht bekleidetes über den Weg läuft?

Du bist ihm nicht wichtig genug das er sich für dich ändert, so wie er es am Anfang gesagt hat, mit dem wird das nie was. Ich schreibe aus Erfahrung, mein Exmann war genauso, es hat sich auch nichts geändert als die Kinder da waren, er ging feiern und ich saß Zuhause. Versau dir nicht deine Zukunft, andere Mütter haben auch schöne Söhne.

LG

das ist sehr nett:( nur das problem ist ich liebe in sehr und würde ohne ihn nicht zurecht kommen.. wir wollten sogar in den ferien jetzt nach Spanien für eine woche zusammen:( ich schaffe das nicht 

0
@AnnieAnnie

Ich weiß du bist noch jung und ich eine alte Frau, aber glaube mir über den Unterschied zwischen Liebe und Abhängigkeit nachzudenken ist jetzt der richtige Zeitpunkt.

Ein Spruch der mir geholfen hat: die beste Beziehung ist die, in der der jeder Partner den anderen mehr liebt als braucht.

4

ich sehe das genau so, am besten macht sie Schluß.

1

eine Beziehung ist doch nicht dazu da, dass man sich grundsätzlich ändert, sondern dass sich zwei Menschen zusammentun die zueinander passen. Natürlich sollte man sich an der einen oder anderen Stelle flexibel zeigen, aber der Begriff Party scheint wohl ein fester Bestandteil seines Lebens zu sein, insofern sehe ich da keine gemeinsame Zukunft.

3

Auf jeden fall solltest du nochmal mit ihm Sprechnen. Wenn du ihm ganz genau erklärst, was dich stört und wieso es dich stört. Also dass es dich eben traurig macht. Dann sollte er schon reagieren. Wenn nicht, ist er auch noch nicht reif genug für eine Beziehung, oder er passt eben einfach nicht zu dir.

Wieso ist er verständnislos? Das ist nun mal sein Hobby. Das wusstest du vorher und das solltest du akzeptieren.  Mein Freund ist auch fast jedes Wochenende feiern und trinkt was.  Ich bin auch kein Party Mensch und bleibe deswegen zu Hause und da würde ich sowieso nicht mit wollen. Ich kann dich nicht verstehen. Du wüsstest es vorher und jetzt solltest du dich nicht beschweren.  

Ihr seid zu verschieden . Er feiert gern und unternimmt etwas mit seinen freunden., du nicht. Das wird nix. Du solltest über eine Trennung nachdenken.

Ich hab eine total hässliche Umhängetasche, die absolut nicht zu mir passt.
Außerdem ist der Reißverschluss ständig offen, aber der Händler hat mir gesagt, dass sie nach einer Zeit wieder von alleine gehen wird, nämlich wenn ich sie trage. Was mache ich jetzt mit dieser total hässlichen Umhängetasche, die nicht in mein Leben passt?

Na, siehst du Parallelen?

Klasse 👍👍👍

0

Du kannst dir nur selber helfen, denn du musst entscheiden. 

Will ich dauerhaft mit so einem Menschen (der sich nachweislich nicht ändert) zusammen leben und alles ertragen? JA oder NEIN.

da hast du den Falschen erwischt, lass ihn feiern gehen und trenne dich von ihm, der will dich doch nur fürs Bett haben

Es wird sich nicht ändern und er soll es auch ausleben wenn es ihn freut. Wenn du damit nicht zurechtkommst beende es. Mein Freund geht auch dauernd feiern mit seinen Freunden und mir selbst taugt das garnicht. Er will aber schon dass ich mitkomme, auch wenn sonst nur Männer dabei sind haha das stört eig keinen und ich machs einfach so dass ich hin und wieder mit komm aber sonst lass ich ihne einfach gehen, ich hab damit eig kein Problem. Ich glaub nicht dass er für irgeine interessant ist wenn er so angesoffen ist xD

Wieso probierst du nicht einmal mit deinem Freund in den Club zu gehen (frag auch ein paar deiner Freundinnen, ob die mitkommen)?

Danach kannst du immer noch sagen, das es nichts für dich ist.

ich würde ja morgen aber erstens sagt er ich passe nicht dazu weil ich das einzige mädchen bin( seine kumpels sind ja dabei) und zweitens werde ich erst nach zwei wochen 18

0
@AnnieAnnie

Und was ist mit deinen Freundinnen, will da keiner vielleicht mitkommen bzw. dich begleiten?

0

wieso schnappst du dir nicht mal deine Freundinnen morgen und gehst woanders hin...richtig feiern...danach noch Spiegel Eier machen usw. Bleib lange weg und hab Spaß mit den Mädels. Mache dein Handy aus und guck was am nächsten tag passiert. Sollen wir wetten das er sich direkt meldet ! Zeig ihm mal das du das auch kannst. Wirst sehen wie interessant du auf einmal wieder bist ! und du wirst merken wie gut es dir geht mal einfach einen schönen Abend zu haben und nicht alleine Zuhause zu versauern ! Alles Gute

1

Trenn dich, jetzt nach einem Jahr ist es leichter als in 3 oder 4 Jahren. Du wirst jemandem begegnen, der dich als Mensch und Partner schätzt.

Sehe ich ganz genau so. 👍👍👍

1

Was möchtest Du wissen?