mein freund denkt dauernd ich sei schwanger HILFE WAS SOLL ICH TUN

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Entweder er drückt damit eine Angst oder einen Wunsch aus. Auf jeden Fall scheint es ihn ja sehr zu beschäftigen, dass du schwanger sein könntest. Ich tippe mal frei darauf, dass er Angst davor hat, bei der Verhütung etwas falsch zu machen und dann mit den Folgen leben zu müssen. Rede mal in Ruhe mit ihm zu erklär ihm, auch wenn dir das im ersten Moment doof vorkommt, nochmal die Verhütung. Die Pille ist doch zu 99% sicher und das Kondom, bei richtiger Anwendung, wenn es nicht reißt oder abrutscht, zu 100%. Ihr verhütet zweifach, dass du Schwanger wirst, ist also äußerst unwahrscheinlich. Rede mal mit ihm, was denn seine große Angst ist und wie er denn bitte darauf kommt. Vielleicht hat ja einer seiner Freunde kürzlich ein Kind gezeugt oder sein Vater hat ihm Angst gemacht. Wenn er jedes Mal so reagiert, stresst dich das natürlich. Und gerade wenn du krank bist, brauchst du wohl eher seine Pflege, als seine Sorge, oder? :)

Dann soll er dir einen Schwangerschaftstest kaufen, den du dann in seinem Beisein machst. Was glaubst du, wie schnell er dann damit aufhört! Das geht nämlich mit der Zeit ganz schön ins Geld!

Sag ihm, er soll nicht übertreiben und mach n Schwangerschaftstest um ihn zu beruhigen. Dass du die Pille nicht immer genau um die gleiche Zeit nimmst ist ja egal (solange es wirklich nur ca. 1h Abweichung ist), aber sag ihm das bloß nicht! Wenn er nicht aufhört, sag ihm klipp und klar, dass es nervt und er keine Probleme machen soll, wo seine sind. Wenn er so dolle Angst hat, soll er halt auf Sex verzichten. Dann wird er sich das nochmal überlegen.

nun dann erzähle ihm einfach mal dass du schwanger bist und er schon mal Unterhalt ansparen soll

Hi julia221098,

na, wenn seine größte Sorge ist, daß du schwanger sein könntest, dann muss er halt auf Sex mit dir verzichten. Und zwar konsequent. Außerdem würde ich mir überlegen, ob ich mit so einem hysterischen Typen befreundet/verpartnert sein will. Nein, würde ich nicht wollen. Lass ihn erstmal halbwegs über die Pubertät kommen, dann lass ihn wieder ran.

Gruß M.

nicht unwesentlich ist es zu wissen, wie dein Freund die Vermutung meint:

Hat er Angst oder würde er sich freuen ?!

Wenn Du das weißt, kannst Du selber besser entscheiden, wie du auf seine unbegründete(?) Unterstellung reagierne sollst.

Er ist paranoid. Da muss er selbst drauf kommen, dass er unnötig Panik schiebt. Ansonsten seid mal ne Weile enthaltsam, bis er sich wieder beruhigt hat ;)

Du kannst Ihn sicher nicht überzeugen. Lass Ihn auf die Geburt warten.

hi. sag ihm einfach klipp&klar dass du nicht schwanger bist. hey nils, ich bin nicht schwanger. her ist der test! zeigst ihm den test sofern du einen gemacht hast (ratsam) und ich würde die pille pünktlich einnehmen! :) lg und alles gute. lala

Schwangerschaftstest kaufen, überzeugen, Ende!

jedes mal?

geht bissel ins geld, wa?

0

Was möchtest Du wissen?