Mein Freund denkt das ich mit jemand rumgemacht hab wie kann ich machen das er mir glaubt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meiner Meinung nach sind die zwei wichtigsten Dinge in einer Beziehung Ehrlichkeit und Vertrauen.

Du begegnest ihm mit Ehrlichkeit. Jetzt muss er dir entgegenkommen, indem er dir darin vertraut, dass du wirklich ehrlich bist.

Finde es schon ein bisschen albern, das ganze aufzuziehen wie ein Detektivspiel, bei dem er Zeugen anführt und du deine Unschuld beweisen musst. Wenn du ein reines Gewissen hast, dann musst du ihm gar nichts beweisen, dann muss nur er sein Misstrauen ablegen.
Frag dich außerdem mal, warum er irgendwelchen Leuten eigentlich mehr glaubt als dir, seiner Freundin?

Sage ihm, dass er sich mal Gedanken darüber machen soll, warum seine "Freunde", die ihm das erzählen, scheinbar dabei waren und zu dir nichts gesagt haben, aber am nächsten Tag groß "petzen" wollen. Und sag' ihm, er soll doch mal diese Leute, die's ihm gesagt haben, fragen, was das denn für ein Typ gewesen sei. Und hol dir Gegenzeugen.
Du kannst einfach "Na und? Ich kann dir jetzt vermutlich weit mehr als drei Leute auftreiben, die bei der Feier dabei waren und bestätigen können, dass ich absolut nichts gemacht hab." sagen - oder, wenn er weiter ein Drama macht, sogar tatsächlich mal ein paar Leute kontaktieren.

Und sag' ihm nochmal, dass du's nicht gemacht hast und dass er dir das nun einmal zu glauben hat. Wenn er dir nicht vertrauen kann, bist du ohne ihn besser dran.

Es ist SEIN Drama, lass es nicht zu deinem werden.

du musst klar und deutlich mit ihm sprechen.
Du hast dort nichts vavon gemacht was er sich ausgedacht hat und wenn er dir nicht vertrauen kann ist die Beziehung zeitnah für ihn vorbei. Entweder er bestinnt sich oder es macht keinen Sinn die Beziehung weiter zu führen da er mit seinen Gedanken alles kaputt macht

Das ist schwierig, aber er muss dir glauben.

Lass dir doch von ihm mal die Leute nennen, die das angeblich gesehen haben :)

Und ja es ist nicht gut, wenn er dir das nicht glaubt.

Wenn du sogar selbst sagst, dass es nicht so war, dann bist ja eher du, diejenige die das wohl am besten weiß :)

Beweise es ihn irgendwie und versuche mit ih zu reden. Überzeuge ihn das du sowas nicht gemacht hast! Oder auchwenn du es gemacht hast das du ihn überalles liebst und es 0 liebe war. Viel Glück

Was möchtest Du wissen?