Mein freund benimmt sich anders als sonst

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey, eine Superlösung für dein Problem habe ich auch nicht. Aber Vorschläge, die vielleicht helfen könnten.

  • Mache doch mal mit deinem Freund aus, dass ihr beide zweimal in der Woche was unternehmt, dann kommt ihr beide raus und er sieht, dass du dir Zeit für ihn nimmst. Einmal planst du was, dann er - das ist sicher abwechslungsreicher.
  • Dann empfehle ich dir, was auch immer ist, nicht zu fragen was los ist, besonders nicht noch einmal, wenn er schon das erste mal nicht geantwortet hat. Was auch immer los ist, diese Frage macht alles nur schlimmer und führt selten zu einer Lösung.
  • Zeige deinem Freund, dass er dir wichtig ist, aber mache dein Glück nicht von seiner Laune abhängig. Wenn dir danach ist, ihn zu umarmen und einen Kuss zu geben dann tus einfach, auch wenn er dich beim vorbeigehen ignoriert. Dann kannst du ja weitergehen. :)

danke dir :) das hilft mir sehr viel weiter

0

Also das geht mal garnicht.

Du bist eine eigenständige Person, die nicht nur für ihn da ist, sondern auch Freunde und so hat. Meiner Meinung nach muss ER sich ändern, und nicht du. Es kann nicht sein, das ein Mensch sich nur nach einer Person richtet.

Sag ihm deshalb das, was du uns hier geschrieben hast mit dem Zusatz, das du so nicht mehr weitermachen kannst. Das er dir die Luft zum atmen nimmt. Das mit der Arbeit und das man da jemanden kennenlernen und sich in ihn verlieben kann - ja, sowas kommt vor, ist aber nicht die Regel, da soll er mal den Ball flach halten.

Am schlimmsten finde ich, das du dich bereits von deinen Freundinnen zurückgezogen hast. Freunde sind so verdammt wichtig und die Freundschaften muss man pflegen, da kann er sich auf den Kopf stellen.

Aprospos Kopf: Kein Mensch kann von einem anderen erwarten, das er Gedanken lesen kann. Wenn er ein Problem hat, soll er seine Klappe aufmachen und SAGEN was er hat. Meistens sagen das die Menschen so, weil sie selber nicht wissen, was los ist.

Ändert er sein Verhalten nicht, denke ernsthaft über eine Trennung nach. So einen Käfig braucht kein Mensch.

Alles Gute.

Du hast Dir eine Zwangsjacke angezogen.Er will Dich Beherrschen,und das Klappt nicht.Du bist nur da ,seinen Beutel leerzumachen,aber eine Partnerin bist Du nicht.Lass Ihn laufen,Ihr passt nicht zusammen.

Ich danke euch sooo für eure antworten ihr habt mir sehr geholfen..!!!

0

Ich kann getrennte Menschen sehen!

Was möchtest Du wissen?