Mein Freund beleidigt mich nur noch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das hört sich ziemlich nach Trennungsangst an! Bitte trenne Dich entgültig von ihm und such Dir etwas besseres. Wenn es dir Probleme macht, könntest Du auch mit vertrauten Personen oder einem Psychologen reden.

Da du das mit dir machen läßt, tut er es auch. Du sagst selber, du kannst nicht ohne ihn, also wird er sich nicht ändern. Trenne dich von ihm, das wird ihm ein Licht aufsetzen.

Sorry, aber ich rate zur Trennung!

du empfindest zwar immer noch liebe für ihn aber beruht das auf Gegenseitigkeit?

Glaubst du wirklich so wie er mit dir umspringt, das er dich (noch) liebt?

für mich ist das keine Liebe!

ein Mann der dich liebt, würde niemals so mit dir umgehen!

das klingt jetzt gemein und Verletzend aber das ist nun einmal so.

trenne dich von ihm anstatt du jedes Mal zu ihm zurück rennst, das bringt für dich nämlich rein gar nichts und ich glaube kaum das er sich ändern wird.

Und du wirst auch über ihn hinwegkommen und dann einen Mann finden der dich Achtet und liebt.




Was genau hält Dich an ihm? Er erniedrigt Dich und Du lässt das zu?

Vergiss ihn einfach.

Nein - du musst gar nichts aushalten - du wirst einen besseren Freund finden - lenke dich ab und vergiss ihn!

Sagen wir so, erwachsen hat sich da keiner von Euch verhalten. Hakt die Beziehung ab und lernt was draus.

Was möchtest Du wissen?