Mein Freund, 14 jahre alt, hat einen Jungen ins Gesicht geboxt. Was hat es für Konsequenzen - können die Eltern meinen Freund anzeigen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey,

also ich kenne nicht die Umstände dieser Boxerei (also wie sie zustande gekommen ist, ob es dafür Gründe gab, ob dein Freund provoziert wurde, ...), daher kann ich dir nur eine allgemeine Antwort geben.

Es könnte tatsächlich Konsequenzen für deinen Freund haben. Das Opfer bzw. seine Eltern können deinen Freund anklagen, da er Körperverletzung begangen hat. Sollte diese Tatsache in der Schule passiert sein, kann es auch von der Schule aus Konsequenzen geben (z.B. Verweis, ...)

Wie gesagt weiß ich nicht genau, wo sich dieses Ereignis zugeeignet hat und wie die Umstände waren, sodass es zu diesem Ereignis gekommen ist. Generell hat dein Freund jedoch jemanden (gegen seinen Willen - nehme ich jedenfalls an) geschlagen und besitzt das Mindestalter für die Schulfähigkeit.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Memo84x
03.03.2017, 18:04

jaja mein freund kriegt jz auch eine suziependierung oder so

0

Im Prinzip können sie ihn wegen Körperverletzung anzeigen.
Falls eine medizinische Behandlung deswegen notwendig ist, können Schadensersatz (sprich: die Kosten) und eventuell Schmerzensgeldforderungen dazukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar. Möglich, dass das sogar der betreffende Geschädigte selber machen kann. Und mit 14 Jahren ist dein Freund im Übrigen auch strafmündig. Da kommt also wohl was wegen Körperverletzung auf ihn zu, nehme ich mal an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja können sie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar und Du bekommst eine Anzeige, weil Dein Deutsch unzumutbar ist !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?