Mein Fisch schwimmt auf den Rücken was hat er denn?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Wenn dein Fisch schon auf dem Rücken schwimmt verstirbt er wahrscheinlich bald.

Das kann verschiedene Ursachen haben ( Kaputte Schwimmblase, Bakterielle Krankheiten, Altersschwäche).

Hat dein Fisch äußerliche verletzungen oder einen dicken Bauch/abstehende Schuppen? Wenn es eine krankheit ist muss man seine anderen Fische davor schützen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wenn es sich nicht um einen Rückenschwimmenden Kongowels handelt, dann ist er sehr krank - und leider bald tot.

Das solltest du zum Anlass nehmen, die Haltungsbedingungen deines AQ mal sehr kritisch zu überprüfen, denn nur "einfach so" sterben Fische nicht.

Alles Gute

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm also ich kenne das, dass er dann nicht mehr lange lebt :( ich habe schon seit Jahren Fische kann sein das er krank ist schon zu alt oder irgendwelche Bakteriellen Infekte in sich hat :/ geht er langsam zu Boden oder schwimmt er weit oben ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
12Fisch123 30.10.2016, 14:53

weit oben

0
Denischen 30.10.2016, 16:06

Hm also ich denke das er leider verstirbt :(

0

Wenn er noch lebt, dann nicht mehr lange. Sag ihm Lebwohl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?