Mein Finger tut höllisch weh, ist das eine Nagelbettentzündung?

3 Antworten

Bei einer Nagelbettentzündung hilft es, die Finger mehrfach am Tag heiß in Grüner Seife, Kernseife oder Salz zu baden.

Teebaumöl, Arnika-Tinktur, Auflegen von Kamillentee-Kompressen helfen ebenfalls.

Besorge Dir flüssige Grüne Seife (vielleicht hast Du ja auch welche zuhause) und etwas warmes Wasser in eine Schüssel und einen guten  Schuss von der Grünen Seife dazu. Mehrmals am Tag wiederholen.

Kann durchaus sein. In der Apotheke bekommt man für ein paar Cent Kernseife. Damit macht man mehrmals am Tag ein 10 minütiges Fingerbad. Alternativ geht auch Kamille.

Was möchtest Du wissen?