Mein Exmann ist Polizeibeamter und hat mein Freund überprüft, darf er es machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein. Daten, die man dienstlich zur Verfügung hat, darf man auch nur insoweit benutzen, wie man sie dienstlich braucht. Aus privaten Gründen polizeiliche Daten zu durchsuchen ist nicht in Ordnung.

Allerdings ist die Frage, wie weit man ihm das nachweisen kann. Wenn er nachschaut, aber den Inhalt für sich behält, kann man es ihm schwer nachweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von metro48
03.06.2016, 13:45

Er ist dann zur mein Freund hingefahren um zu sehen wo er Wohnt

0
Kommentar von metro48
03.06.2016, 14:03

Gena das ist sein Problem

0

Wenn er keinen Grund hat, definitiv nicht. Es heißt ja nicht umsonst Datenschutz.

Kannst du es irgendwie nachweisen oder dein Freund? Falls ja, zeigt den Ex an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er darf es, wenn er es aus dienstlichen Gründen tut. Nicht aus privaten Gründen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von metro48
03.06.2016, 13:44

Er hat aus privaten Gründen gemacht

0
Kommentar von metro48
03.06.2016, 13:57

Nein, es stimmt, er ist auch zu mein Freund gefahren um zu sehen wo er Wohnt

0

Nein, das durfte er nicht. Die Frage ist nur wie du ihm das Nachweisen kannst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, das darf er nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?