Mein Ex terrorisiert mich! Polizei hilft mir nicht, seine Familie auch nicht! Was soll ich tun?

9 Antworten

Hallo, was macht denn deine Anwältin? Anscheinend nichts....auch toll!!!!! Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass die Polzei nichts unternimmt - zumindest erstmal nichts. Du musst deinen Ex immer wieder anzeigen, auch wenn du der Polizei auf den Geist gehst...egal. Alles anzeigen, Beleidigung, Nötigung, Stalking etc. Anzeigen, anzeigen, anzeigen!!! Dann holst du dir beim Amtsgericht erstmal eine einstweilige Verfügung wegen Kontakt- und Annäherungsverbot, das gilt auch für Emails, Telefon etc. Darüber gibt es später einen gerichtlichen Beschluss, ebenso kannst du ihn auf Unterlassung verklagen. Das Gericht ordnet dann bestimmte Auflagen an, an die dein Ex zu halten hat, wenn nicht drohen ihm empfindliche Geldstrafen oder eben Knast. Das geht leider alles nicht von heute auf morgen, sondern dauert seine Zeit, aber wehren kannst du dich schon gegen so ein krankhaftes Verhalten. Vg.

deine Anwältin soll eine Unterlassungsurkunde von ihm unterschreiben lassen. wenn er das nciht tut kommt es automatisch zur Unterlassungsklage und dann bekommt er Probleme. ihr müßt beweise sammeln. Keine Vermutungen, keine unterstellungen sondern nur Fakten zählen. Auch das ist typisch für unser rechtssystem und das ist GUT SO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich kenne dass auch leider vom Erzeuger meiner T:-( Kopf hoch lass Dich nicht unterkriegen .Gut dass du eine Anwältin hast

Was möchtest Du wissen?