Mein Ex rückt Sachen nicht raus

9 Antworten

Du hast es ihm geschenkt. Also gehört es rechtlich ihm. Da wirst du nix gegen tun können. Ganz egal was er getan hat, oder auch nicht. Wenn es deine Sachen wären, wäre es was anderes. Dann könntest du sie im Notfall sogar mit der Polizei holen.

Da es hier kaum um extrem wertvolle Gegenstände geht, sind das einfach Geschenke... die kannst du nicht zurück verlangen. Es sind jetzt seine, du hast keinerlei Recht es zurückzuverlangen. Finde dich damit ab, dass er damit machen kann was er will und wenn es dir solche Umstände macht, dann überlege dir halt vorher ob du jemanden etwas schenkst.

Wenn man Verlobt ist kann man alles zurück verlangen.

0
@miezetazzen

Nur wenn die unberechtigte Berreicherung durch die Verlobung bejaht wird, dies ist bei Gelegenheitsgeschenken normalerweise nicht der Fall.

0

Da sollte dir das BGB weiterhelfen können, bei Verlobungen gibts da eine bestimmte Regel. Aber willst du dir wirklich den ganzen Stress machen?

nein, möchte lieber das er es ohne stress gibt

0

Beziehung noch sinnvoll oder absolut nicht?

Hallo, ich habe ein Problem.. Ich und mein Freund sind seit 3 Jahren zusammen es war immer alles harmonisch und unkompliziert. Bis irgendwann anfing das man sich für alles anschreit, und Sachen vorwirft. Man kann nicht normal miteinander reden, es werden Türen geknallt und beleidigungen fallen von seiner Seite aus.. Wir haben uns vor ein paar Wochen getrennt von meiner Seite aus weil der stress einfach zu viel war. Ich hab es bereut, ihm ein Brief geschrieben das mir das alles sehr leid tut ect. Er hatte darauf hin gesagt er brauch Zeit aber wir können es gerne nochmal versuchen, da ich aus beruflichen Gründen die komplette Woche weg bin und nur am Wochenende nachhause kommen kann die nächsten 2 Monate, bin ich an einem Freitag wieder nachhause gefahren und er sagt mir er kann es nicht. Ich solle ihm Zeit geben und das akzeptieren. Hab ich gemacht, hab meine Sachen gepackt und bin gegangen. Hat ihm nicht gepasst, ich hab ihn nett behandelt höflich im ruhigen Ton geredet. Er hat es nicht ausgehalten das ich so “ gelassen “ war. Viel mir natürlich auch nicht leicht aber rumheulen ist keine Lösung. Aufjeden fall wollte er dann ein Tag später wieder doch. ( sind verlobt ) gut hab mich gefreut alles top, in der Woche war ich ja dann wieder weg, jetzt bin ich aus gesundheitlichen Gründern zu Hause erstmal. Hab ihn dann überrascht. Fand er gut. Es läuft alles überhaupt nicht. Ich kriege die alten Vorwürfe zu hören, kam am ersten Tag an und darf mir anhören das die Hochzeit flach fällt, und ich bitte mein Kleid umtauschen soll. Obwohl er noch sagte das wir es nur “ verschieben “ ? Ich verstehe es nicht! Dann sagt er ja man kann sich ja dann immernoch ein neues kleid kaufen. Ich find das ist dreist sowas zu sagen wenn man gerade einen Neuanfang macht. Ich komm damit nicht klar. Es wurd alles abgesagt! Ohne mich über irgendwas zu informieren. Er hat mich dann auch angelogen und Chatverläufe gelöscht von gemeinsamen Freunden , damit ich nicht raus bekomme das er dort war, also wirklich gehts noch? Wir haben seit dem wirklich nur streit, bin mir nicht sicher ob das alles noch so funktionieren soll. Ich fühle mich S alleine der gedanke das es nicht zur Hochzeit kommt nächstes Jahr, finde ich schon heftig. Ich kann das irgendwie nicht so, klar muss man erstmal die Probleme lösen aber in Ehen krieselt es auch und man scheidet sich nicht sofort.. dann ist da noch seine Mutter die mir das leben zur Hölle macht. Sie hasst mich hat mich absolut nicht eines blickes gewürdigt wo wir getrennt waren. Ich kriege wirklich zu Viel. Ich bin ratlos und ich weiß nicht was ich tun soll. Sie versucht mich ständig bei meinen Eltern schlecht zu reden oder bei meinem freund , die ex Freundin davon.die schwester. Also wirklich ein No-go. Ich fühle mich so hinzergangen ich hab auch so oft das gespräch gesucht es bringt einfach nichts. Bei den beiden nicht. Ich leide ja schon gesundheitlich drunter.. Ich wäre echt dankbar wenn jemand n ratschlag hätte.. danke!

...zur Frage

Ex hat Sachen weg geworfen?

Hallo. Mein Ex und ich hatten Streit und er hat mich raus geworfen.

Allerdings merkte ich nach einer Zeit das ich ein paar Schuhe im Wert von 50€ und ein paar Nintendo 3ds spiele, c.a 100€ wert, bei ihm vergessen habe. Ich habe ihn darauf hin sehr freundlich gefragt ob er mir die Sachen bitte schicken kann.

Er meinte Nein ich hab die Sachen weggeworfen.

Was kann ich jetzt tun? Die Sachen waren teuer und ich will schadensersatz.

1.Geht das?

2. Wo muss ich es melden?

...zur Frage

Kann mein Ex-Freund geschenktest zurück verlangen?

ich bräuchte dringend eure meinung und hilfe, weil mein ex freund akzeptiert nicht das schluss ist und will alle seine geschenkten sachen die er mir schenkte wieder haben und möchte deswegen mit seinem kumpel (der Polizist ist) vorbei kommen und es abholen. Aber ich möchte die geschenkten sachen behalten, man sagt doch immer geschenkt ist geschenkt? Muss ich ihm die tür aufmachen wenn er mit dem Kumpel da steht? Oder muss ich ihm das zurückgeben?

...zur Frage

warum will meine ex freundin mich ständig eifersüchtig machen in sachen facebook etc. ?

es war schon immer so, wenn wir streit hatten machte meine ex freundin mich eifersüchtig in dem sie irgendwelche typen plötzlich in ihrer freundesliste hatte ich fiehl sehr oft darauf rein ich (depp), kaum hatten wir kein streit mehr oder kamen wieder zusammen hatte sie diese sofort wieder aus der liste entfernt. nachrichten oder ähnliches sah ich auch nie von diesen besagt herren, oder wolte sie mich gar nicht eifersüchtig machen und hatte was mit ihnen? warum aber immer in so einer situation? hat jemand so ne ähnliche ex daheim sitzen? weil ich finde es langsam nur noch peinlich!

...zur Frage

Darf man seinen ex spontan besuchen? um ihn zu verführen :D?

Unsere trennung ist 2 wochen her

und wir sind nicht im streit auseinander gegangen ..

...zur Frage

mein ex rückt meine sachen nicht raus. diebstahl?

Mein Ex hat meinen 3DS noch. 

Ja ich weiß das is für andere Menschen nicht so bedeutend, aber für mich hängen viele Erinnerungen daran und der fehlt mir halt total. Ich habe ihn erstmal gefragt, wenn er seine Sachen zurückbekommt, gibt er ihn mir auch zurück. Nix hab ich zurückbekommen. Ich war dann bei ihm, um ihm danach zu fragen, aber seine blöde Schwester hat mir die Tür aufgemacht und hat gesagt er ist nicht da. 

Ich habe gesagt ich warte. Sie sagte, er kommt heute nicht mehr. Jaja klar. Ich weiß genau das er immer zuhause ist, weil er den lieben langen Tag nichts zu tun hat. Was soll ich jetzt machen, soll ich einen Diebstahl melden?

LG Lina

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?