Mein Ex Mann und ich haben einen Notarvertrag über Zahlungen bis ins Jahr 2018 getroffen. Was ist wenn er stirbt, erben die Kinder die Zahlungsverpflichtung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Um welcherlei Zahlungen soll es sich denn hier handeln?

Unterhalt?

Den müssten die Kinder nicht bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern die Erben nicht ausschlagen, zahlen sie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schulden erbt man. ABER man kann auch das Erbe ausschlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie das Erbe nicht antreten, denke ich, dass sie auch nicht zahlen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie das Erbe ausschlagen, dann natürlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MehrAsylanten
08.12.2015, 20:21

mich dünkt stark, dass das ineffektiv sein würde

0

Was möchtest Du wissen?