Mein Ex hat heute seine Sachen abgeholt und meinen Fernseher mitgenommen er behauptet er habe ihn bezahlt was aber nicht stimmt. Was kann ich tun ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ganz klare Sache. Anzeigen. Wenn du einen Kaufvertrag hast ist das doch eindeutig. Und deine Eltern als Zeugen hast du auch noch. Und er wird definitiv nicht beweisen können das er ihm gehört. Lass dir das nicht gefallen. Auch wenn es nicht um riesige Werte geht. Hier geht es um's Prinzip.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es beweisen können, also Kaufbeleg. Dann zurück fordern. Wenn keine Reaktion, auf Herausgabe klagen. Allerdings wegen 200-300€ zahlt sich das nicht aus. Kauf dir einen neuen. Sieh es als Spende an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jubr94
18.11.2015, 00:15

Beweisen kann ich es da ich einen Kaufvertrag habe. Ich habe wenigstens gehofft ihn wegen Diebstahls anzuzeigen und ihn somit wieder zu bekommen 

0
Kommentar von Matzeee12345
18.11.2015, 00:44

Lass dich vom Anwalt beraten. Kämpfe um deinen Fernseher.

0
Kommentar von Jubr94
18.11.2015, 01:14

Ich weiß nicht was er damit bezwecken will. Ich habe mir in der jahrelangen Beziehung alles gefallen lassen und immer klein kriegen lassen ich denke das er denkt das er das auch weiterhin schafft aber damit ging er zu weit er kann sich doch denken das ich dagegen definitiv was tun werde. 

0

Wenn Du nachweisen kannst, dass er den Fernseher nicht bezahlt hat, dann kannst Du ihn bei der Polizei auf Diebstahl anzeigen. Musst Du aber sofort machen, denn nach einer gewissen Zeit gilt es als Einverständnis, wenn Du nichts unternimmst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jubr94
18.11.2015, 00:16

Beweisen kann ich es nicht allerdings habe ich einen Kaufvertrag indem auch steht wie viel Geld zu zahlen sei und der ist nun mal auf meinem Namen 

0
Kommentar von Silvie11700
18.11.2015, 00:17

genau genommen muss er nachweisen, dass er ihn bezahlt hat...kann er das? Hat er die von ihm bezahlte Rechnung? Wenn nicht, dann ist es reiner Diebstahl aus Deiner Wohnung. Geh sofort auf die Polizei.

0
Kommentar von Jubr94
18.11.2015, 00:26

Also genau genommen gibt es keine Rechnung da es ein Privatkauf war und er somit in bar vor Ort bezahlt wurde. 

Deshalb kann keiner von uns beiden vorweisen ihn bezahlt zu haben aber ich habe einen Kaufvertrag indem wie schon geschrieben drin steht wie viel Geld in bar zu zahlen sei und ich bin eben nun mal der Käufer.

0
Kommentar von Jubr94
18.11.2015, 00:37

Ja genau er hat ihn einfach mitgenommen und behauptet er habe ihn bezahlt und noch mit mir rum diskutiert. 

Dann werde ich ihn morgen anzeigen und ich hoffe das ich ihn dann schnellstmöglich wieder bekomme. 

0

Den Ball flach halten. Sei froh, dass du den Typen los bist. Vielleicht hat er auch ein schlechtes Gewissen. Das kommt dir irgendwann wieder zugute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf paar ausländische kollegen mit baseball schläger zusammen und geh vor seine haustür.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warst du nicht zugegen? Such dir den Kaubeleg raus, fordere ihn zur Rückgabe auf und zeige ihn anderenfalls an, wenn er sich weigert, ihn zurück zu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jubr94
18.11.2015, 00:12

Das habe ich schon getan. Ich überlege auch zur Polizei zu gehen ich habe ja auch einen Kaufvertrag aber ich denke das ich trotzdem beweisen muss das ich ihn bezahlt habe da mein Ex ja behauptet ihn bezahlt zu haben ?! 

0

Was möchtest Du wissen?