Mein ex Freund lässt mich nicht in Ruhe ,was soll Ich machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie auch schon geantwortet wurde - dann lasse dich nicht nerven. Blockiere ihn und hindere ihn einfach daran, dich zu nerven.
Wird sicherlich für ihn im ersten Moment noch schlimmer sein als es jetzt ist, aber da muss er durch. Er kann die Beziehung nicht erzwingen, indem er dir ständig schreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... und warum werden die Briefe nicht einfach weggeschmissen?

Wenn denn das Hirn mit Gewalt lesen will, gebe es einen kleinen Klaps hinters Ohr, wenn es nicht spuren will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

blockieren und nicht mehr antworten.

auch wenn es dir schwer fällt nicht zu antworten, da musst du durch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein 10 Schritte Plan für dich.

1. Sagen das du den Kontakt nicht wünschst.

2. Blockieren

3. Sollte er dich "stalken" oder öfter besuchen -> darauf hinweisen das du ggf. zur Polizei gehst.

4. sollte er weiter machen zur Polizei gehen

5. Richterlicher beschluss über Kontaktverbot und nähe zur Person wird erlassen.

6. Neuen Freund suchen

7. Langjährige Beziehung anfangen.

8. Familie gründen/ Job haben/ Haus/ Auto/ einen Pudel

9. Alt und grau werden

10. Sterben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElTorrito
08.09.2016, 07:45

Knallhart und sachlich den lachs auf den tisch gepeitscht

0

Blockier ihn doch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?