Mein Ex "flirtet" in meiner gegenwart mit einem Mädchen. :(

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das beste und auch klügste für dich ist, sie aus der Gruppe bzw aus Skype bei dir zu entfernen- so bekommst du auch nicht mit was sie schreibt usw.

Das es dich verletzt und dir wehtut ist verständlich, da die Beednigung nciht von dir kam.

Aber wie es aussieht machen sie sich (leider) auf deine Kosten und Gefühle den Spaß dir weh zzu tun und dich zu verletzen.

Vllt wäre es das beste vorerst Abstand zu deinem ex und überall wo er sich 'befindet und aktiv' ist zu suchen, um nicht noch weiter ihnen ausgeliefert zu sein.

Übereagieren tust du auf jeden Fall nicht!

und ganz ehrlich- er hat dich doch wohl geliebt und weiß selbst wie sich das anfühlen muß und macht sowas- das spricht nicht gerade für ihn und geht eher gar nicht so ein Verhalten.

Er gehört dir nicht. Du kannst ihn natürlich bitten, gewisse Rücksichten zu nehmen, aber er ist ein freier Mensch und kann flirten mit wem er will. Über sie zu bestimmen hast du noch weniger Recht. Welche Loyalität soll sie dir schuldig sein? Du beleidigst sie (nicht alle Tassen im Schrank, ein verdammtes Weib, das sich blöd aufführt") und zum Dank soll sie dir deinen Ex überlassen. Dann hätte sie wirklich nicht alle Tassen im Schrank.

Sie hat mich und meine freundin beleidigt und mein Freundin ist wirklich ein tolles Mädchen und ich finde sie und ich haben es nicht verdient so behandelt zu werden wie sie es immer tat.

0

hallo liebe Kosma:) ich habe jetzt noch nicht so viel erfahrung mit solchen sachen,aber das ist echt mies und tut mir richtig dolle leid:/ aber mach dir nicht zuviel daraus!! wenn dein ex wirklich auf so billige tussis steht hat er einfach keinen geschmak und hat dich gar nicht verdient...versuch das einfach zu ingnoriren auch wenns schwer fällt, trauer ihm nicht nach denn das ist echt nicht cool von ihm!!und wenn du aber dennoch so starke gefühle für ihn hast dann kämpf um ihn...mehr kann ich dir dazu leider auch nicht sagen viel glück

Ja du reagierst über. Ihr seid getrennt, damit musst du dich abfinden.

Generell halte ich es nach einer Trennung für keine gute Idee so engen Kontakt wie ihr zu pflegen. Ich würde erstmal alles löschen, handyNr, Facebook, Skype etc

Dann musst du dir das auch nicht ansehen, wie die beiden mit einander skypen

Du hast was besseres verdient auch wenn es ein Satz ist den du vielleicht auch von freunden zu hören bekommst ist es ihn deiner Situation genau das richtige. sei stark lass dir nichts anmerken später kommt er diese Leute wieder und bitten um verzeihung

Du reagierst gar nicht über und sie sollte sich nicht auführen als sei sie mit ihm zusammen, nur weil sie flirten !

Aber leider ist er eben dein ex daran kannst du nichts ändern... :(

0

Nach Trennung kann er tun und lassen, was er will. Allerdings halte ich sein Verhalten für geschmacklos und niveaulos. Es spricht nicht für ihn. Sei froh, dass Du ihn los bist. Auf keinen Fall solltest Du zeigen, wie verletzt Du durch ihr Verhalten bist

Es war deshalb auch nicht besonders clever, dass Du die Beiden gebeten hast, sich anders zu verhalten. Du musst, auch wenn es weh tut, die Zähne zusammen beißen. Die Beiden freuen sich evtl. nur, wenn sie merken, wie sehr Du leidest. Gönne ihnen diesen Triumph nicht.

Du hast recht.Doch ich habe all die Jahre nie das Gefühl gehabt geliebt zu werden und dann kam er und gab mir dieses Gefühlt. Doch nun denke ich immer daran das er mich nie geliebt hat und ich nur sein Spielzeug war. :(

1

Ich kann dich verstehen, dass dich das verletzt. Aber warum gibst du dir das noch und bleibst in dieser Gruppe? Verlass die Gruppe doch. Freunde im realen Leben treffen macht doch eh mehr Spass

Das wäre gar nicht mal so eine schlechte idee. Doch das mit den Freunde finden geht nicht. :(

0

Ich kann dich ja verstehen doch ich sags mal so er ist "frei" und kann wann und wo flierten mit wem er will. Alles was du machen kannst ist den Typ schnell zu vergessen.

Du bist halt jetzt voll depri und die beiden haben Spaß. Merkste was?

Wenn Schluss ist dann kann er machen was er will. Wenns dir nicht passt geh offline. Natürlich tut es weh jamanden zu verlieren aber ändern kannst du warscheinlich nichts dran. vergess Ihn!

ich habe aber Freunde mit denen ich schreiben möchte und die mich brauchen,er kann ja tun und lassen was er mark doch nicht wenn ich das alles zu sehen und zu hören bekomme.

0

lösch den Mist und lies ihn nicht.Machst dich nur fertig.Liebeskummer gehört wohl zum Leben dazu,aber jammer dem jetzt nicht hinterher.Wer sich so verhält,hat dich nicht verdient.

Was möchtest Du wissen?