Mein ex denkt ich Lüge und vertraut mir nicht mehr.

4 Antworten

entweder ich schreibe mit ihm über das Thema Sex, oder er schickt meinem freund die Bilder und behauptet wir haben eine Affäre Statt mit ihm über Sex zu schreiben hättes du ihn gleich wegen Nötigung anzeigen sollen. Das solltes du immer noch tun weil er die Bilder ja noch hat und sie jederzeit veröffentlichen kann. Er sollte vom Gericht dazu gezwungen werden sie zu löschen. Geh zur Polizei und zeige ihn an. Dann glaubt dir dein Freund auch wieder.

Versuch ihm zu zeigen dass du ihn wirklich liebst , kleines geschenk. Oder versuche den anderen jungen dazu zu bringen die wahrheit zu sagen

du hättest von anfang an ehrlich sein sollen- du hast deinen freund extrem enttäuscht. und nacktbilder oder ähnliches verschickt man nie nie mals per handy oder im internet

Meine Freundin erpresst mich wg. früherer lesbischen Sex-Romanze mit ihr. Was tun? Bin jetzt bi.

Ich hatte ab 14 bis 18 mit meiner sehr guten Freundin eine lesbische Sex-Affäre. Ich intereessierte mich aber auch für Jungs und tue das noch immer. Bin in einer festen Beziehung mit meinem Freund. Da meine Freundin einen neuen Job braucht, wollte sie, dass ich bei meinem Boss ein gutes Wort für sie einlege, damit sie e. Job in der Verwaltung bekommt. Ich sagte, dass ich das nicht kann, da ich in der Pflegeabteilung bin und den Verwaltungsleiter nie sehe und kaum kenne. Dann kam sie damit an, dass sie alles über unsere Sex-Affäre meinem Freund und allen anderen erzählen würde. Wir hatten auch öfter Briefe geschrieben, die eindeute Inhalte aufwiesen. Wie soll ich sie einbremsen? Wie stoppen?

...zur Frage

Erpressung wegen Unterwäsche Bildern, was kann ich tun?

Hallo! Ich (14) habe dummerweise vor einem halben Jahr Unterwäsche Bilder an einen Kumpel (15) verschickt. Leider gelangen diese an die Öffentlichkeit und ich wurde damals eine Zeit lang gemobbt. Mein Ruf war dann natürlich auch dahin. Vor einigen Monaten hatte ein Klassenkamerad (14) mir angeboten dass wenn ich ihm derartige Bilder schicke, er die alten und die neuen dann löscht. Ich war mal wieder so doof und habe ihm vertraut. Doch dann wollte er sie erst löschen wenn ich ihm Nacktbilder schicke. Doch das möchte ich auf garkeine Fall. Jetzt erpresst er mich damit dass er alle Bilder von mir an alle Möglichen Leute schickt, wenn ich ihm keine weiteren Bilder schicke. Doch ich vertrau ihm überhaupt nicht und möchte das nicht tun. Was kann ich machen?

...zur Frage

Hilfe, ich weiß nicht wie ich mit ihr umgehen soll?

Hilfe! Ich muss seid Tagen überlegen ob meine Freundin wirklich meine BFF ist. Irgendwie habe ich das Gefühl das ich nicht richtig mit ihr reden kann. Ich hatte einen festen Freund den sie nicht mochte, und immer wenn ich über ihn reden wollte, weil wir streit oder so hatten, war sie voll genervt und hat auch gesagt das sie das nicht interessiert. Andererseits kann ich mit ihr echt viel lachen und Spaß haben. Aber das nächste Proplem ist das sie mir nicht vertraut und das nervt mich denn ich erzähle ihr alles. Als ich sagte das wenn sie mir nicht vertraut, das wir keine Freunde seien brauchen (klingt echt hart, aber es ist anstrengend) und dann sagte sie das ich das wichtigste für sie sei und das ich alles für sie bin. Aber wenn ich ihre BFF bin warum vertraut sie mir nicht?! Bitte helfen!!!

LG Michelle

...zur Frage

Affäre hat sex Bild an meinen Freund gesendet?

Hallo Leute , mir ist das jetzt schon peinlich und es wäre cool wenn mir jetzt keiner Vorwürfe macht da ich selber weis das es moralisch verwerflich ist was ich gemacht habe. Also folgendes ich hatte eine Kurze Affäre während ich mit meinem Freund zusammen war . Der Typ mit dem ich was hatte wollte damals unbedingt intime Aufnahmen machen und hat mir versprochen diese wieder zu löschen sobald ich es verlange . Ich habe bei 2-3 Bildern zugestimmt jedoch hat sich nachher rausgestellt das er noch viel mehr Bilder heimlich gemacht hat . Dieser Typ wurde als ich die Affäre beendet habe zu einem Psychopathen . Er fing an mich mit den Bildern zu erpressen wir waren in einer Klasse er drohte die Bilder in die Klassengruppe( whats app) zu senden wenn ich nicht weiter mit ihm schlafe und hat überall böse Sachen rummerzählt über mich . Ich bin aus Panik einmal drauf eingegangen dann aber nicht mehr . Er versuchte mich weiter zu erpressen er meinte er sendet die Bilder meinem Freund . Ich dachte mir hm er hat ja seine Nummer nicht also wie soll er das machen . Ich sagte ihm das ich will das er die Bilder jetzt löscht ansonsten gehe ich zur Polizei oder zur Schulleitung . Daraufhin sendete er tatsächlich die Bilder an meinen Freund und schrieb ihm noch einen verdammt Kranken Text . Also mein Freund blieb bei mir und wir zeigten ihn an , die Schule machte übrigens gar nichts . Es kam auch schon zu einem Gerichtsverfahren ich hoffe das er für das was er getan hat bestraft wird . Das Gericht war der Meinung einen Gutachter zur Rate zu ziehen . Ich werde mir jetzt auch eine Rechtsanwältin nehmen . Ich habe folgende Frage steht mir für das was er getan hat schmerzensgeld zu ? Also glaubt ihr das eine zivilrechtliche Klage Sinn macht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?