Mein erstes Mal unheimliche schmerzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es tut eigentlich meistens nur dann weh, wenn nicht genügend Feuchtigkeit im Spiel ist. Da Du jetzt wahrscheinlich schon vor dem nächsten Mal Angst haben wirst, kann es passieren, daß Du wieder nicht genug feucht wirst. Sag es ihm!  Da kann man ja nachhelfen mit Speichel z.B. ... wenn Du Angst hast, kannst Du es nicht genießen, daher wäre es wichtig, mit offenen Karten zu spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ntcntt
26.10.2015, 20:29

verletzt ich ihn nicht damit.?

0
Kommentar von ntcntt
26.10.2015, 20:31

danke.

0

Keine Sorge. Nur beim ersten mal oder den ersten paar malen.
Rede mit ihm ruhig darüber. Er wird es verstehen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ntcntt
26.10.2015, 20:28

was kann ich da am besten tun!?

0
Kommentar von nati981
26.10.2015, 21:44

Sei nicht verkrampft und geh locker an die Sache ran

0

Hallo,
Nein das musst du nicht. Es kommt darauf an, wie breit deine Hüften sind. Das es beim ersten mal ein bisschen weh tut, ist normal. Aber desto öfter ihr es macht, desto weniger & schneller wird es nicht mehr weh tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ntcntt
26.10.2015, 20:27

danke.😊

0

Da kenne ich mich nicht aus^^

Frag in einem Forum, dass das Thema behandelt:

Erdbeerlounge z.B.

Benutze google: "Schmerzen beim ersten mal"

Frag Freundinnen

Wenn nix hilft, Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?